Austrophil - 179. Briefmarkenauktion
30. September 2022

Blättern in aktueller Suche

H.D. Rauch


Auktionstermin: 30. September 2022

H.D. Rauch - Austrophil
Graben 15
1010 Wien
Österreich

Tel.: +43 1 533 33 12
Fax: +43 1 535 61 71

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung
Master/Euro-Card
Paypal

Zeitplan
Weitere Infos zur Auktion
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Datenschutzbestimmungen

Auktionsbedingungen:

Der Zuschlagpreis ist Nettopreis im Sinne des Mehrwertsteuergesetzes und bildet die Berechnungsgrundlage für das vom Käufer zu zahlende Aufgeld. Inländer und Käufer aus dem EU-Raum zahlen 22 % (inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer); Käufer aus Drittländern und Übersee, sofern die Briefmarken von...mehr

Der Zuschlagpreis ist Nettopreis im Sinne des Mehrwertsteuergesetzes und bildet die Berechnungsgrundlage für das vom Käufer zu zahlende Aufgeld. Inländer und Käufer aus dem EU-Raum zahlen 22 % (inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer); Käufer aus Drittländern und Übersee, sofern die Briefmarken von uns exportiert werden, zahlen 18 % Aufgeld.

Los 243 Österreich Lombardei Venetien

Beschreibung

1850 15 Centesimi karminrot, Ty. I/ Pl. 1, mit Stpl. "VENEZIA 2. GIU°" 1850 (2. Verwendungstag!) auf Brief nach Feltre, naturbelassenes P.!, Fotoattest Dr. FERCHENBAUER



Katalog: Fb.-Spez.-Kat. Euro 7.000,-

Jetzt bieten

Zum Vergrößern klicken

Saalauktion

Ausruf

600.00 EUR

Ende der Gebotsabgabe:

Freitag 30.09.2022, 08:00 CEST

Ihr Maximalgebot:
EUR
Auf die Merkliste Frage an den Auktionator
Ihre Experten für
Österreich Lombardei Venetien

Ihre Experten für
Österreich Lombardei Venetien

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen der AIEP-Prüfer.


Gerhard Babor

gerhard.babor@aon.at

Lainzer Strasse 80/8

1130 Vienna, Austria

Spezialist für:
Austria: stamps and postal history; Lombardy-Venetia: stamps and postal history

Ulrich Ferchenbauer

ferchenbauer@chello.at

P.O. Box 359

1181 Vienna, Austria

Spezialist für:
Austria; Lombardy-Venetia; Austrian Levant


An einen Freund senden
Aktuelle Uhrzeit (MET): 29.09.2022 - 10:44