Götz 400. Auktion
11. - 17. November 2022
11. November 2022 09:00 CETLIVE!

Blättern in aktueller Suche

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@goetz-auktion.de


Götz Int. Auktionshaus


Auktionstermin: 11. - 15. November 2022
ONLINE LIVE ab: 11. November 2022 09:00 CET

Jürgen Götz e.K.
Internationales Auktionshaus
Steinhof 12
77704 Oberkirch

Tel.: +49 (0 78 02) 9 34 40 
Fax: +49 (0 78 02) 59 03

Zahlungsmöglichkeiten:


Zeitplan
Weitere Infos zur Auktion
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Datenschutzbestimmungen
Informationen zur Online-Streitschlichtung

Auktionsbedingungen:

Der Versteigerer erhält vom Käufer eine Provision von 22% des Zuschlagspreises sowie 2,00 Euro pro Los. Bei schriftlichen Bietern werden das Porto und die Versicherungspauschale gesondert berechnet. Auf die Provision und die Nebenkosten (Losgebühr, Versicherung, Verpackung, Porto etc.) wird die ...mehr

Der Versteigerer erhält vom Käufer eine Provision von 22% des Zuschlagspreises sowie 2,00 Euro pro Los. Bei schriftlichen Bietern werden das Porto und die Versicherungspauschale gesondert berechnet. Auf die Provision und die Nebenkosten (Losgebühr, Versicherung, Verpackung, Porto etc.) wird die gesetzliche Umsatzsteuer von zur Zeit 19 % berechnet. Die Umsatzsteuer entfällt für die Vermittlung von Waren aus dem Nicht-EU-Ausland oder in das Nicht-EU-Ausland, wenn die entsprechenden Einfuhr/-Ausfuhrnachweise vorgelegt werden. Für Vermittlungsleistungen an Kunden aus der EU wird unter Anwendung des „Reverse-Charge-Verfahrens“ keine deutsche Umsatzsteuer in Rechnung gestellt, wenn es sich um Unternehmer-Kunden handelt und diese Kunden ihre Unternehmereigenschaft durch Angabe ihrer nationalen Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer mit der Abgabe des Gebots nachweisen.  Eine nachträgliche Fakturierungs-Änderung ist nicht möglich!

Los 2326 Österreich

  • Michel9
Beschreibung

Zinnoberner Merkur 1856, hervorragend wirkendes, sehr farbintensives u. farbfrisches, voll-/breit gerandetes Exemplar mit rs. Originalgummi u. bis auf kleine Haftspuren mit vollständig erhalten gebliebener Gummierung. Bei dieser Marke handelt es sich um eine eindrucksvolle Weltrarität 1.Ranges! Mehrfach signiert sowie Attest Bottacchi, Diena sowie Behr

Jetzt bieten

Zum Vergrößern klicken

Auktion Nachverkauf

Ausruf

55000.00 EUR

Ende des Nachverkaufs:

Freitag 09.12.2022, 12:00 CET

Ihr Maximalgebot:
EUR
zur Live-Auktion Auf die Merkliste Frage an den Auktionator
Ihre Experten für
Österreich

Ihre Experten für
Österreich

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen der AIEP-Prüfer.


Gerhard Babor

gerhard.babor@aon.at

Lainzer Strasse 80/8

1130 Vienna, Austria

Spezialist für:
Austria: stamps and postal history; Lombardy-Venetia: stamps and postal history

Ulrich Ferchenbauer

ferchenbauer@chello.at

P.O. Box 359

1181 Vienna, Austria

Spezialist für:
Austria; Lombardy-Venetia; Austrian Levant

Arnold Goller

info@arnoldgoller.com

Kötschach 283

9640 Kötschach-Mauthen, Austria

Spezialist für:
Austria stamps and postal history (1850-1867), Austrian Levant, DDSG, Bosnia (1878-1918)

Gerald Heschl

gerald@jerolitsch.com

Fronweg 17

9210 Pörtschach, Austria

Spezialist für:
Austria: Prephilately to 1850, Austrian Transit Mail

Kurt Kimmel

kurt.kimmel@arvest.ch

Postfach 366

6403 Küssnacht am Rigi, Switzerland

Spezialist für:
Switzerland 1843-1907; Austria; Austrian Italy; Austrian Levant; Liechtenstein 1850-1918; Ceylon 1857-1910; Venezuela 1859-1880

Ihre Experten für
Österreich

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen der BPP-Prüfer.


Arnold Goller

bm-sachverst.goller@gmx.at

Kötschach 283

A-9640 , Österreich

Spezialist für:
Österreich - Levante und Kreta, Österreich - 1850-67, Bosnien und Herzegowina, Lombardei-Venetien 1850-64, DDSG


An einen Freund senden
Aktuelle Uhrzeit (MET): 08.12.2022 - 09:59