Bielefelder 86. Auktion
7. September 2019

Blättern in aktueller Suche

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: auktionshaus@bielefelder-auktion.de



Auktionstermin: 7. September 2019

Bielefelder-Auktion
Inh. Hubert Stelzer
Windelsbleicher Str. 174
33659 Bielefeld
 
Tel.:  +49 (0) 521 431943
FAX: +49 (0) 521 445913


Zeitplan
Weitere Infos zur Auktion
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Datenschutzbestimmungen
Informationen zur Online-Streitschlichtung

Besondere Auktionsbedingungen:

Der Versteigerer erhält vom Käufer eine Provision von 25 % des Zuschlagpreises einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer,
soweit diese ausgewiesen werden kann. Weitere Kosten werden nicht berechnet! Bei Versand zuzüglich Versandkosten.

Erläuterung der Steuer-Kennungen:
A: Verkauf der Lose im...mehr

Der Versteigerer erhält vom Käufer eine Provision von 25 % des Zuschlagpreises einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer,
soweit diese ausgewiesen werden kann. Weitere Kosten werden nicht berechnet! Bei Versand zuzüglich Versandkosten.

Erläuterung der Steuer-Kennungen:
A: Verkauf der Lose im fremden Namen und Rechnung: Die Provision enthält 19% MWST, die ausgewiesen wird
B: Verkauf differenzbesteuerter Lose (§ 25a) im eigenen Namen und Rechnung: Die Provision enthält 19% MWST, die nicht ausgewiesen wird
C: Verkauf differenzbesteuerter Lose (§ 25a) im fremden Namen und Rechnung: Die Provision enthält 19% MWST, die ausgewiesen wird

Los 208 Altdeutschland Württemberg

  • Michel42a
Beschreibung

70 Kr. Freimarke 1873, Farbe "a = baunlila". Die frische und deutlich reliefierte Marke in relativ heller Nuance der a-Farbe mit allseits weißen Rändern und links teilweise sichtbarer Trennungslinie wurde mit dem Hufeisenstempel von "H STUTTGART K.W. POSTAMT 1 3 (?) AUG. 74" entwertet. Fotoattest Thoma BPP > echt, mangelfrei und nicht repariert <. Mi. 7.000,-€ 

Jetzt bieten

Zum Vergrößern klicken

Saalauktion Ausruf

1800.00 EUR

b) Verkauf differenzbesteuerter Lose (§ 25a) im eigenen Namen und Rechnung: Die Provision enthält 19% MWST, die nicht ausgewiesen wird

Ende der Gebotsabgabe:

Samstag 07.09.2019, 10:00 CEST

Ihr Maximalgebot:
EUR
Auf die Merkliste Frage an den Auktionator
Ihre Experten für
Altdeutschland Württemberg

Ihre Experten für
Altdeutschland Württemberg

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen der BPP-Prüfer.


Thomas Heinrich

heinrich.winnenden@gmx.de

Eschenweg 66

71364 Winnenden, Deutschland

Spezialist für:
Württemberg Telegraphenmarken, Württemberg Mi.-Nr. 1 - 43, Württemberg Mi.-Nr. 44 - 62

Klaus Irtenkauf

k.irtenkauf@kabelbw.de

Ekkehardstr. 3

88046 Friedrichshafen, Deutschland

Spezialist für:
Württemberg Mi.-Nr. 1 - 43


An einen Freund senden
Aktuelle Uhrzeit (MET): 20.08.2019 - 12:50