Filatelia Llach 132. Auktion
Blättern in aktueller Suche
Filatelia Llach, S.L.
×
VERSTEIGERUNGSBEDINGUNGEN

1. Das Mindestgebot, zu dem der Zuschlag für ein Los erteilt werden kann, entspricht dem ausgeschriebenen Anfangsgebot.

2. Bestellungen müssen auf dem Postweg erteilt werden. Sie können im Voraus per Telefon, Fax oder E-Mail angekündigt und später per Brief bestätigt werden.

3. Der Gesamtzuschlagspreis umfasst 20 % Aufgeld sowie Versand- und Versicherungskosten. Die Lieferung der zugeschlagenen Artikel wird unabhängig davon, ob der der Käufer in Spanien wohnhaft ist oder nicht, unter Berufung auf die Sonderregelung für Gebrauchtgegenstände, Kunstobjekte, Antiquitäten und Sammlerobjekte grundsätzlich MIT MwSt. berechnet.

4. Die zugeschlagenen Lose sind bei Rechnungserhalt zu zahlen. Wenn der Käufer die Zahlung nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem letzten zulässigen Gebotstag erfolgt, behält sich FILATELIA LLACH, S.L. das Recht vor, den Verkauf zu stornieren und die Lose zurückzuziehen bzw. den säumigen Betrag sowie entsprechenden Schadensersatz auf dem Rechtsweg einzufordern. Bei Zahlungsverzügen belastet FILATELIA LLACH, S.L. das Kundenkonto jeweils zum Monatsende mit 1 % Verzugszinsen auf die ausstehenden Forderung plus der für den Verzug anfallenden Kosten.

5. Alle Briefmarken sind garantiert echt. Reklamationen sind innerhalb von 15 Tagen nach der Versteigerung zu machen. Wenn Sie eine Echtheitsbescheinigung wünschen, sind die Kosten dafür vom Käufer zu tragen.

6. Bei gleichen Geboten gilt die Reihenfolge des Gebotseinganges. Wird nur ein Gebot abgegeben, wird der Zuschlag zum Ausgangsgebot erteilt. Bei mehreren Geboten wird nach folgendem Beispiel vorgegangen: Wenn Sie auf ein Los zum Ausgangspreis 1.000 EURO das Gebot 3.000 EURO abgeben und das höchste Gebot eines anderen Bieters bei 1.500 EURO liegt, erhalten Sie den Zuschlag zum jeweils nächsthöheren Gebot, d.h. hier zu 1.600 EURO.

7. Die Gebote müssen in EURO erfolgen. Gebote in anderen Währungen werden zu dem bei Geboteingang geltenden Tageskurs in EURO umgerechnet. Zahlungen in anderen Währungen werden zum offiziellen Kurs unserer Bank in EURO umgerechnet. Bei Abweichungen nach oben oder unten, werden Sie darüber informiert.

8. Verwendete Nummerierung: Spanien und Poststellen: Katalog Edifil. Ausland: Katalog Yvert et Tellier, Scott, Michel, Stanley Gibbons, ...

9. Neue oder Gelegenheitskunden werden gebeten, bei Abgabe des Gebotes ihre Handels- oder Bankdaten anzugeben.

10. Alle Gebote, die nicht den auf dieser Seite angegebenen Gebotsvorgaben entsprechen, werden automatisch auf das vorhergehende Gebot zurückgesetzt.

11. Die Lose bleiben solange Eigentum des Verkäufers, bis sie vollständig bezahlt wurden. Dazu gehört auch die Einlösung von Schecks oder anderen Dokumenten.

12. FILATELIA LLACH, S.L. behält sich das Recht vor, nach ihrem Ermessen zwei oder mehr Lose der aktuellen Versteigerung zu gruppieren oder Lose zurückzuziehen.

13. Der Versteigerer leitet die Gebote, und bei Uneinigkeit zwischen Käufern ist seine Entscheidung ausschlaggebend.

14. Die Zahlungen erfolgen per Scheck, Überweisung, Nachnahme, Postanweisung oder Kreditkarte (VISA, MASTER, DINERS, AMEX). Bei Zahlungen per Kreditkarte muss die Kartennummer, das Ablaufdatum der Karte und die drei Ziffern des Sicherheitscodes auf der Kartenrückseite angegeben werden.


AUSVERKAUF

* Nummerierung: Katalog Yvert und Edifil.
* PREISE IN EURO.
* Außer bei anders lautender Angabe versteht sich, dass alle angebotenen Exemplare
in perfektem Zustand sind, und die Briefmarken und Serien werden bis zum Ausverkauf des Bestands geliefert.
* Mindestbestellwert 60 €.
* Gerechtfertigte Rückgaben sind bis spätestens zehn Tage nach Erhalt der Ware möglich.
* Wir bitten, immer eine Ersatzliste für die Bestellungen zuzusenden, um ggf. ausverkaufte Briefmarken durch andere ersetzen zu können.
* Um Fehler zu vermeiden, geben Sie bitte immer den Preis der bestellten Briefmarken mit an.
* Zustellungen an Postfächer sind nur möglich, wenn uns die Privatadresse des Kunden bekannt ist oder eine Vorauszahlung geleistet wurde.
* Eigentum: Die Briefmarken bleiben solange Eigentum des Verkäufers, bis sie vollständig bezahlt wurden. Dazu gehört auch die Einlösung von Schecks oder anderen Dokumenten.
Bei Zahlungsverzügen belastet FILATELIA LLACH, S.L. das Kundenkonto jeweils zum Monatsende mit 1 % auf die ausstehende Forderung plus der für den Verzug anfallenden Kosten.

ZAHLUNGSFORMEN:

1) Per Nachnahme

2) Scheck ausgestellt auf den Namen FILATELIA LLACH S.L. BARCELONA (Spanien) (für Beträge unter 150 € sind 3 € Bankgebühren hinzuzuzählen), außer für Sendungen aus Spanien, an:
FILATELIA LLACH, S.L.
Diagonal 489 – 08029 BARCELONA

3) Postanweisung an:
FILATELIA LLACH, S.L.
Diagonal 489 – 08029 BARCELONA

4) Banküberweisung an:
BANC DE SABADELL – BARCELONA
Kontonr. 0081/0105/13/0002554665
LA CAIXA – BARCELONA
Kontonr. 2100/0918/24/0200215105

5) VISA, EUROCARD, MASTERCARD, DINERS CLUB:
In diesem Fall müssen die Kartennummer, das Ablaufdatum der Karte und die drei Ziffern des Sicherheitscodes auf der Kartenrückseite angegeben werden.
×
×
Filatelia Llach 132. Auktion

Auktionstermin: 14. Juni 2018

Filatelia Llach, S.L.
Diagonal,489
08029 Barcelona (Espana)

Tel. 34 93 410 50 00 Fax 34 93 419 47 28

Weitere Infos zur Auktion

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Rechnung
  • Überweisung
  • Paypal

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Besondere Auktionsbedingungen:

Zum Zuschlagspreis kommen 20% Aufgeld sowie Versandspesen.

× Zum Zuschlagspreis kommen 20% Aufgeld sowie Versandspesen.

Los 809

China VR

Beschreibung

Hojita 11 CTA. 1962 Mei Lan-fang. Hojita bloque. Pliegues naturales de goma y pequeña transparencia propia del papel (few minour bends as usual and slight clear dot original of the paper). Ver scan dorso (check backside in our web). FOTO EN WEB

Allgemeine Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen
der Firma Sommer GmbH


Briefmarken, Münzen, Banknoten, etc.

1. Alle unsere Angebote enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
2. Unsere Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen per Überweisung.
Bei Zahlungsverzug können für jeden angefangenen Monat 1% Verzugszinsen verrechnet werden.
3. Unsere Zahlungsarten in Deutschland sind Überweisung, V-Scheck, Nachnahme, Kreditkarten (Visa/Mastercard).
Und die Zahlungsarten aus dem Ausland sind Überweisung, Scheck, Kreditkarten (Visa/Mastercard).
4. Neukunden werden nur per Vorauskasse beliefert.
5. Ab einer Bestellung über  150,00 €  erfolgt die Belieferung in der E.U. portofrei. Darunter werden die anfallenden
Versandkosten individuell berechnet.      
Alle Lieferungen sind gegen Verlust versichert.
6. Hochwertige Briefmarken, Münzen oder Sammlungen werden von uns vor Versand fotokopiert,
sodass bei etwaigen Reklamationen keine Probleme entstehen.
7. Waren des 3.Reiches werden von uns grundsätzlich nur nach Kenntnisnahme und Einhaltung der
        Paragraphen 86 und 86a StGB. verkauft.
Der Besteller versichert, die Waren aus der Zeit des 3.Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen
Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder Wissenschaft, der
Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der
Geschichte oder ähnlichen Zwecken zu erwerben.

WIDERRUFSBELEHRUNG:

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung (Bestellung) innerhalb von 14 Tagen in Textform (Brief, Fax, E-Mail) oder
durch Rücksendung der bestellten Ware widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige
Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an die Firma Sommer GmbH,
Gärtnerstr. 52, 63450 Hanau.

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren. Wird
die empfangene Ware im verschlechterten Zustand zurückgegeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz
leisten, als die Verschlechterung der Ware durch über das normale Prüfen der Ware im Ladengeschäft
hinausgehende Handhabung verursacht wurde.
Beanstandete Ware kann auf unsere Kosten zurückgesendet werden (innerhalb von 30 Tagen).
Ende der Widerrufsbelehrung.

ECHTHEITSGARANTIE:

Wir halten sämtliche von uns gelieferten Artikel für echt und verpflichten uns für die Dauer eines Jahres
zur Rücknahme bzw. Umtausch oder Rückerstattung des vollen Kaufpreises, falls der Käufer den Nachweis
einer Fälschung erbringt. Hiervon ausgenommen sind branchenbedingt Artikel aus Sammlungen, Lots,
Partien und Nachlässen.

DATENSCHUTZ:

Datenschutzbestimmung
×

Auktion Verkauft

Zuschlag (ohne Gewähr)

7600.00 EUR

Ende der Gebotsabgabe:

Donnerstag 14.06.2018, 09:00 CEST

Für diese Position können keine Gebote mehr entgegengenommen werden!

Aktuelle Uhrzeit (MET): 23.06.2018 - 02:36