Behr Philately 46. Fernauktion
22. September 2022

Blättern in aktueller Suche

Behr Philately


Auktionstermin: 22. September 2022

BEHR Philately
18, rue Drouot
75009 PARIS
Phone:  +33 (0)1.43.12.37.67
Fax:        +33 (0)9.56.18.16.79

Zahlungsmöglichkeiten:

Rechnung
Überweisung
VISA-Card
Master/Euro-Card

Zeitplan
Weitere Infos zur Auktion
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Datenschutzbestimmungen

Auktionsbedingungen:

Kein Aufgeld oder Provision für Lose der Fernauktion.

Kein Aufgeld oder Provision für Lose der Fernauktion.

Los 3514 Indien

  • Yverta
Beschreibung

Head Inverted, 4a red and blue. This stamp is the best copy in existence, it came originally from the L.E.Dawson collection and had a RPS certificate. It is example XXII in the Williams ''Rare and famous Stamps, Volume 1'', cancelled with the Bombay figure ''I'' in a diamond of parallel lines, Frame 12, Head #1, sold for £1150 in Robson Lowe Dawson Collection Sale, Lot 258, Nov 10 1966. Dawson was editor of the ''Philatelic journal of India'' for twelve years and his major contribution, ''the one and two annas stamps of India 1854-55'', which subsequently appeared as a volume, won for him the Royal Philatelic Society's Crawford Medal

Jetzt bieten

Zum Vergrößern klicken

Auktion Verkauft

Zuschlag (ohne Gewähr)

300000.00 EUR

Ende der Gebotsabgabe:

Donnerstag 22.09.2022, 23:55 CEST

Für diese Position können keine Gebote mehr entgegengenommen werden!

Auf die Merkliste Frage an den Auktionator
Ihre Experten für
Indien

Ihre Experten für
Indien

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen der AIEP-Prüfer.


Jochen Heddergott

jh@philagent.com

Bauerstraße 9

80796 Munich, Germany

Spezialist für:
British India; Persia (up to 1891)

Pradip Jain

philapradip@hotmail.com

P.O. Box 128

800 001 Mithapur, India

Spezialist für:
India: Airmails; Bhutan: Pre-stamp postal history


An einen Freund senden
Aktuelle Uhrzeit (MET): 29.09.2022 - 13:50