• Adresse
    OEuvre St-Justin / Justinus-Werk
    Rue de Rome 3
    1700 Fribourg
    CP 17-846-3

    Schweiz / Suisse

    Tél.: +41 (0) 26 351 16 16
    Fax: +41 (0) 26 323 40 98
    E-Mail: almueller@bluewin.ch
    Web: https://www.justinus.ch/oeuvre/philatelie
  • Über St. Justinus

    Qui sommes nous ?

    Des philatélistes et des idéalistes
    Peter Squindo, responsable
    Peter Keller
    Christian Feldhausen
    Bruno Wallimann
    Alois Müller

    Nos activités, toutes bénévoles

     .) Réception, préparation, classement, évaluation des timbres et collections
     .) Mise en place des lots pour la vente
     .) Sur demande, réception à votre domicile des collections importantes

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung

Geschäftsbedingungen

St. Justinus


AUKTIONSBEDINGUNGEN


Zuschlag
Der Zuschlag erfolgt an den Meistbietenden.
Bei schriftlichen Geboten von gleicher Höhe hat das Ersteingegangene (Poststempel oder E-Maildatum) Vorrang.

Dem Steigerer ausgehändigte Lose bleiben bis zur vollständigen Bezahlung anvertrautes Gut und Eigentum des Justinuswerkes.

Gebots-Lose
Zuschlag erfolgt gegen Gebot; Mindest-Gebot CHF 10.– Losgebühr Es wird eine Losgebühr von CHF 3.– pro Los erhoben.

Aufgeld
Zum Zuschlag wird KEIN AUFGELD erhoben !
Keine Rücknahmen
Da es sich bei der Auktion um eine gemeinnützige Tätigkeit zu Gunsten des Justinuswerkes handelt, werden erworbene Lose nicht zurückgenommen.

Versteigerungsstufen
bis CHF 50.– CHF 2.–
ab CHF 51.– bis 100.– CHF 5.–
ab CHF 101.– bis 500.– CHF 10.–
ab CHF 501.– CHF 20.–
Schriftliche Gebote
Schriftliche Gebote sind ausschliesslich mit beiliegendem Formular «Auktionsauftrag» per Post oder als Anhang per E-Mail einzusenden.
E-Mail Adresse: almueller@bluewin.ch

Besichtigung
Am Versteigerungsort: Donnerstag 21. Oktober 2021, ab 08:30 bis 17:00, Freitag, 22.
Oktober 2021, ab 08.30 bis 17.00 Uhr.

Katalogpreise
CH nach SBK 2021 u. SLH 2018, Zumstein CH-Spez.Kat. 2000 ; K-Stempel 1998 ; für andere Länder nach Michel 2002-2016 u. Vatikan: Philex 2018; CH-Militärmarken nach Wittwer 2004 ; Official Word Coin Katalog 2014.

Lieferung
In der Regel per Post, spesenfrei. Heimlieferung in der CH für speziell grosse oder schwere Gebinde sowie für Wunderkoffer nach Vereinbarung.

Rücklose
Alle Bieter erhalten eine Ergebnisliste zugesandt. Weitere Interessenten erhalten sie nach Anfrage. Besichtigung der Rücklose nur nach Voranmeldung beim Justinuswerk in Freiburg.
Tel. Nr 076 386 61 96 / 034 493 37 64
(Alois Müller)

Zur Erinnerung: Alle Erlöse sind zu Gunsten des Justinuswerkes.

Datenschutzbestimmungen

St. Justinus


St. Justinus Benefiz-Auktion 2021
23. Oktober 2021

Briefmarken- und Münz-Auktion zugunsten des Justinus-Werks.

Geschäftsbedingungen für diese Auktion

Samstag 23.10.2021

Los von Los bis Anfangszeit CEST Endzeit
1 290 09:30 CEST 12:30 CEST
600 766    
291 562 13:15 CEST 17:00 CEST
767 934    
Nachverkauf
23. Oktober 2021
St. Justinus Benefiz-Auktion 2021
Briefmarken- und Münz-Auktion zugunsten des Justinus-Werks.
Ergebnisse
23. Oktober 2021
St. Justinus Benefiz-Auktion 2021
Briefmarken- und Münz-Auktion zugunsten des Justinus-Werks.