3rd Thomas Fischer auction
Lot Number Search

3rd Thomas Fischer auction


×
Fischer Thomas Auktionshaus

Versandkosten

Bitte beachten: Alle Einschreiben und Paketsendungen sind durch unsere Versandversicherung für Sie kostenfrei versichert!.
Sendungen über 800 Euro Wert werden aus Versicherungsgründen nur als Paket versandt.
Das Porto wird individuell für Sie berechnet. Mehrere Artikel werden selbstverständlich zusammengefasst.

Versandkosten Deutschland
unversicherter Versand. Warenwert bis 25 Euro. Kompaktbrief bis 50 gr, unversicherter Versand. Warenwert bis 25 Euro. Briefumschlag bis 500 gr, Warenwert über 25 Euro. Pauschal.
1,- €
2,- €
4,50 €

 

Versandkosten Ausland
  unversicherter Versand. Warenwert bis 25 Euro. Kompaktbrief bis 50 gr Kompaktbrief bis 50 gr. Brief bis 500gr. Brief bis 1Kg Brief bis 2Kg Paket bis 5 Kg Paket bis 10 Kg
EU
(Zone1)
1,80 €
4,50 €
6,50 €
10,50 €
22,- €
18,- €
24,- €
EU'
(Zone 2)
30,- €
36,- €
Weltweit
(Zone 3)
36,- €
46,- €
Weltweit
(Zone 4)
40,- €
56,- €

Die Zonen entsprechen denen von DHL:

ZONE 1: Belgien, Monaco, Bulgarien, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Dänemark (außer Färöer, Grönland), Österreich, Estland, Polen, Finnland (außer Älandinseln), Portugal, Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Rumänien, Griechenland (außer Berg Athos), Schweden, Großbritannien (außer Kanalinseln), Slowakei, Irland, Slowenien, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Lettland, Tschechische Republik Litauen, Ungarn, Luxemburg, Zypern (außer Nordteil), Malta

ZONE 2: Älandinseln (Finnland), Kosovo, Andorra, Kroatien, Albanien, Liechtenstein, Armenien, Livigno (Italien), Aserbaidschan, Mazedonien, Belarus, Melilla (Spanien), Berg Athos (Griechenland), Moldau, Bosnien-Herzegovina, Montenegro, Campione d'Italia (Italien), Norwegen, Ceuta (Spanien), Russische Förderation, Färöer-Inseln (Dänemark), San Marino, Georgien, Schweiz, Gibraltar (Großbritannien), Serbien, Grönland (Dänemark), Türkei, Island, Ukraine, Kanalinseln (Großbritannien), Vatikanstadt, Kanarische Inseln (Spanien), Zypern (Nordteil), Kasachstan   .

ZONE 3:Ägypten, Algerien, Libyen, Marokko, Israel, St. Pierre und Miquelon (Frankreich), Jordanien, Syrien, Kanada Tunesien, Libanon, Vereinigte Staaten von Amerika

ZONE 4: Alle Länder und Gebiete, die nicht den Zonen 1, 2 oder 3 zugeordnet sind.

 

×

Versteigerungsbedingungen

 

  1. Der Versteigerer handelt im eigenen Namen und für Rechnung seiner Auftraggeber, die unbenannt bleiben.
  2. Der Versteigerer behält sich das Recht vor, während der Versteigerung – unter Wahrung der Interessen der Einlieferer – Nummern des Kataloges zu vereinen, zu trennen, außerhalb der Reihenfolge anzubieten oder zurückzuziehen.
  3. Die zur Versteigerung kommenden Sachen können vor der Auktion besichtigt und geprüft werden. Für die nach besten Wissen und Gewissen vorgenommenen Katalogbeschreibungen wird vom Versteigerer keinerlei Garantie im Rechtsinne übernommen. Bei Sammellose beziehen sich die dazu gemachten Angaben nicht auf eine vertraglich vereinbarte Beschaffenheit im kaufrechtlichen Sinne, so dass Reklamationen ausgeschlossen sind. Bei Einzellosen kann der Käufer, wenn er Unternehmer ist, den Versteigerer nicht wegen Sachmängeln in Anspruch nehmen, wenn dieser seine Sorgfaltspflichten erfüllt hat. Der Versteigerer wird aber bei begründeten Beanstandungen, die ihm spätestens 3 Wochen nach Auktionsschluss angezeigt werden, innerhalb einer Frist von 12 Monaten seine Mängelansprüche gegen den Einlieferer geltend machen. Im Falle erfolgreicher Inanspruchnahme erstattet er dem Käufer den Kaufpreis, einschl. Aufgeld; ein weitgehender Anspruch, auch auf Erstattung von Prüf- und Portoauslagen oder Zinsen, ist ausgeschlossen.
  4. Der Zuschlag erfolgt nach dreimaligem Ausruf an den Höchstbietenden. Der Versteigerer kann den Zuschlag in begründeten Fällen verweigern oder unter Vorbehalt erteilen. Er kann den Zuschlag zurücknehmen und die Sache erneut ausbieten, wenn ein rechtzeitig abgegebenes Gebot übersehen worden ist oder wenn der Höchstbietende sein Gebot nicht gelten lassen will oder sonst Zweifel über den Zuschlag bestehen.
  5. Mit der Erteilung des Zuschlags geht die Gefahr für nicht zu vertretende Verluste oder Beschädigungen auf den Erwerber über. Das Eigentum an der ersteigerten Sache wird erst mit vollständigem Zahlungseingang beim Versteigerer auf den Erwerber übertragen.
  6. Der Zuschlag verpflichtet zur Abnahme. Die Sachen sind sofort nach der Auktion in Empfang zu nehmen. Falls der Erwerber Versendung wünscht, geht sie auf seine Kosten und Gefahr.
  7. Die Versteigerung erfolgt im eigenem Namen auf eigene Rechnung. Die angebotene Ware ist differenzbesteuert laut §25a UStG. Für Kunden innerhalb der EU beträgt das Aufgeld 23,8 % inclusive MwSt, die nicht ausgewiesen wird. Für Kunden außerhalb der EU beträgt das Aufgeld 20 %. Zusätzlich 2 Euro Losgebühr und Versandkosten.
  8. Der Rechnungsbetrag ist mit dem Zuschlag fällig und zahlbar in bar oder durch bankbestätigten Scheck. Zahlungen auswärtiger Erwerber, die schriftlich oder telefonisch geboten haben, sind binnen 6 Tagen nach Rechnungsdatum fällig.
  9. Bei Zahlungsverzug werden Zinsen in Höhe von 2% pro Monat als Verzugsschaden berechnet. Im übrigen kann der Versteigerer wahlweise Erfüllung oder nach Fristsetzung Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen, der Schadensersatz kann dabei so berechnet werden, dass die Sache in einer neuen Auktion nochmals versteigert wird und der säumige Käufer für einen eventuellen Mindererlös gegenüber der früheren Versteigerung und die besonderen Kosten der wiederholten Versteigerung einschließlich der Gebühren des Versteigerers aufzukommen hat.
  10. Sollte eine der vorstehenden Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen davon unberührt. Vorstehende Bestimmungen gelten sinngemäß auch für den Nachverkauf. Die Bestimmungen über Verkäufe im Fernabsatz finden keine Anwendung.
  11. Schriftliche Kaufgebote werden streng interessewahrend ausgeführt. Best- oder Höchstgebote werden bis zum 5fachen Ausrufpreis mitgesteigert. „Gebots“-Lose werden zum Höchstgebot zugeschlagen und können nicht mit in eine eventuelle Kaufbegrenzung bzw. Gebotslimitierung einbezogen werden. Gebote auf „Gebot“-Lose werden nur in solchen Fällen davon unabhängig ausgeführt. Kunden, die während der Auktion telefonisch mitbieten möchten, müssen mindestens den Schätzpreis bieten und schriftlich vor der Auktion einen Auftrag zusenden. Im Falle einer Nichterreichbarkeit führt der Versteigerer den Auftrag zum Schätzpreis aus. Bei Telefongeboten übernimmt der Versteigerer keine Gewähr zum Zustandekommen der Verbindung.
  12. Solange Kataloginhaber, Auktionsteilnehmer und Bieter sich nicht gegenteilig äußern, versichern sie, dass sie den Katalog und die darin abgebildeten Gegenstände aus der Zeit des 3. Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebung, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichtserstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken erwerben (§ 86a, 86 Strafgesetzbuch). Die Firma Thomas Fischer und Einlieferer bieten und geben diese Gegenstände nur unter diesen Voraussetzungen an bzw. ab.
  13. Erfüllungsort und Gerichtsstand für den kaufmännischen Verkehr ist Nürnberg. Es gilt das deutsche Recht. Das UN-Abkommen zu Verträgen über den internationalen Warenkauf (CISG) wird nicht angewandt.
Die Firma Thomas Fischer verwendet die vom Bundesverband der Deutschen Briefmarken- Versteigerer empfohlenen Versteigerungsbedingungen ×

Information for Online Disputes

"Online Dispute Resolution" (ODR platform by EU regulation)

Link to EU online dispute resolution (splatform)

Information according to Paragraph. 14 of EU Regulation no. 524/2013 (ODR Regulation)


Information for online dispute resolution: The European Commission presents from 15.02.2016 an Internet platform for online dispute settlement (so-called "ODR platform") as a focal point for the extrajudicial settlement of disputes concerning contractual obligations arising from online contracts on goods or services used.

The EU Commission OS platform can be accessed at the link: http://ec.europa.eu/consumers/odr

We can be reached via e-mail address: shop@briefmarkenfischer.de

Imprint

Versandhandel und Auktionshaus
Thomas Fischer
Mögeldorfer Hauptstraße 58
90482 Nürnberg Deutschland

Telefon: +(49) 911/ 239 78 32
Telefax: +(49) 911/ 239 78 34

E-Mail: shop@briefmarkenfischer.de
Internet: www.briefmarkenfischer.de

Steuer-Nr.: 238 / 217 / 40754
Ust.-ID: DE 133 279 189
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MD StV: Thomas Fischer



Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
 

×
3rd Thomas Fischer auction

Auction Date: February 25, 2011

Briefmarken Thomas Fischer
Mögeldorfer Hauptstraße 58
90482 Nürnberg
Deutschland

Tel.: 0911/239 78 32 International +49 911/239 78 32

Steuer-Nr.: 238 / 217 / 40754
Ust.-ID: DE 133 279 189

More Auction Information

Payment Options:

  • Bank transfer

Terms and conditions

Information for Online Disputes

Shipping Conditions