Mit „Hurra“ ins Verderben: Patriotismus und Soldatenhumor auf Ansichtskarten

2014/08/12 | Categories: Press, Articles, News

Das Jahr 2014 ist aus historischer Sicht in ganz besonderer Weise Anlass zum Nachdenken, zum Bedenken, zum Recherchieren und um Position zu beziehen. Dazu kann die Philatelie in vielerlei Hinsicht beitragen. Die Stichworte: Vor 100 Jahren begann 1914 der Erste Weltkrieg, im Jahre 1939, also vor 75 Jahren, begann der Zweite Weltkrieg. 1989, vor nunmehr bereits 25 Jahren, fiel „die Mauer“. Man kann darüber hinaus an noch weitere, historisch wichtige Daten in diesem Jahr erinnern, z. B. an... ...more

Das Ende einer Jungfernfahrt

2012/03/22 | Categories: Press, Articles, News, Announcements

„Das dramatische Ende einer Jungfernfahrt“, so steht es auf dem Titel der April-Ausgabe der Fachzeitschrift „Briefmarken Spiegel“ (ab 30. März im Handel). Das Heft beschäftigt sich nicht nur in seiner Titel-Story mit dem Untergang der Titanic, sondern auch in den Rubriken „Ansichtskarten-Spiegel“, „Beleg-Spiegel“ und „Im Blickpunkt“. Die Unglücksfahrt des einst größten Luxusliners der Welt zieht sich also wie ein roter Faden durch den April-BMS. ...more

Buchvorstellung: Thomas Fürst • Günter Formery: Die Welt des Ansichtskartensammelns. Wissenswertes über Philokartie

2011/09/21 | Categories: Articles, News

Das Sammeln von Ansichtskarten erlebt in diesen Tagen eine Renaissance, zumal vor allem die Briefmarkensammler den Reiz und die Attraktivität alter illustrierter Karten wieder entdeckt haben. Frühe Vorläufer aus dem 19. Jahrhundert, aber auch Künstlerkarten und Litho-Karten liegen im Trend und erzielen bei Auktionen Höchstpreise. Gründe genug, mit einem neuen Band der Reihe "Ratgeber für Briefmarkensammler" (Band 7) allen interessierten Philatelisten, selbstverständlich auch den... ...more

Buchvorstellung. Albert Pflüger: "Vorwärts zum Sieg!" Illustrierte sowjetische Feldpost des zweiten Weltkrieges. Band 3, Teil V: Zweiseitige Postkarten (Ansichtskarten).

2011/09/08 | Categories: Press, News, Announcements

Dieser dritte und letzte Band eines auf drei Bände ausgelegten Katalogs gleicht in seiner Aufmachung und Gliederung dem 2007 erschienen ersten Band, der die Teile l-III mit den einseitigen Postkarten, Briefumschlägen und Briefbögen enthält und dem zweiten Band mit den sogenannten Leichtbriefen. Auch dieser letzte Band beschäftigt sich mit der vielseitig illustrierten Feldpost der Sowjetunion aus dieser Zeit. Hier sind es die zweiseitigen Postkarten bzw. Ansichtskarten, bei denen sich... ...more

"Grüße aus..." - Ausstellung zeigt die Facetten der Ansichtskartensammlung des Museums für Kommunikation Berlin

2011/04/07 | Categories: Articles

Mallorca, Malediven, Mecklenburg-Vorpommern - Grüße aus Nah und Fern hängen auch in Zeiten von SMS, E-Mail und Skype wie selbstverständlich an Kühlschränken, prangen an Pinnwänden oder klemmen hinter Spiegeln. Worin liegt der Reiz, auch heute noch Postkarten zu schreiben und zu verschicken? Und warum bewahren wir manche Karten sorgsam auf, während andere in den Papierkorb wandern? Die Ansichtskartensammlung des Museums für Kommunikation Berlin umfasst rund 250.000 Karten. Einen... ...more