Auction already ended!

Start price: 120000.00
Großbritannien 1840, Original-Essay-Ganzsachen-Umschlag von Charles Whiting und William Wyon 'Victoria ohne Krone', mit Inschrift 'PAID' in hellblau. Diese erste Essay-Ganzsache wurde von der britischen Post in Auftrag gegeben, um die Mullready-Umschläge abzulösen. Die Ganzsache wurde von einem Handelsreisenden nach Südaustralien mitgenommen und am 14.Oktober 1856 in Adelaide aufgegeben, mit dem roten Stempel 'PAID ADELAIDE S.A. / OC 14 / 1856' per Schiffspost an 'John Allen Esq. /Moseley St. / Manchester' geschickt worden. Rückseitig mit Ankunft-Stempel vom 12.Januar 1857, vorderseitig mit rotem Paid-Stempel vom 11.Januar 1857. Dieses Ganzsachen-Essay ist verwendet sehr selten, in Verwendung von Australien nach Großbritannien ein UNIKAT, das bisher auf keiner Auktion angeboten wurde. Die Bedarfsspuren sind bei der großen Seltenheit unbedeutend.Charles Whiting und William Wyon haben schon bei der Ausschreibung der Penny Black den 3.Platz von 2.600 Teilnehmern erreicht. Der für die Umschläge ausgewählte Entwurf (auch von William Wyon) unterscheidet sich von diesem nur durch die aufgesetzte Krone.Charles Whiting war in dieser Zeit als Drucker bei Beaufort House am Strand tätig, William Wyon war offizieller Chefgraveur der Royal Mint, er hat u.a. auch die indischen Rupien entworfen.Ein gelaufener Inlandsbrief von Großbritannien befindet sich im britischen Museum (ex. Sammlung der Windsors), einen zweiten Inlandsbrief finden Sie bei einem Londoner Raritätenhändler zu einem weit höheren Schätzpreis. Die vorliegende Verwendung ist ein UNIKAT.
This auction has already ended.
Below you'll find a list of similar lots from current auctions and pricelists.

Search Results from All Dealers

LIVE!

Your Search includes items of the Third Reich

Please Note: German $86 and $86a StGB

The condition for any acquisitions from Philasearch offers is for you to take notice of §86 and §86a StGB, German Law. A historical and military item from the year 1933-1945 with a third Reich emblem, is not to be used in any propagandistical way. It is strictly forbidden and a criminal offence. The items only to be used, among other things, for civil educational intention, historical research, to report about the happenings of the NS-Time.

If you are a registered user, you will see this message only one time.

Current Time: Sunday March 03rd 2024 - 10:11 MET