34th Schlegel Auktionshaus Auction
13-15 mai 2024
13. mai 2024 10:00 CESTLIVE!

Rechercher numéro de lot

Informations sur les litiges en ligne

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt ab dem 15. Februar 2016 eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: mail@auktionshaus-schlegel.de


Impressum

SCHLEGEL
Berliner Auktionshaus für Philatelie GmbH

Kurfürstendamm 200
D-10719 Berlin

Telefon: +49-030 88 70 99 62
Fax:  +49-030 88 70 99 63
E-Mail: mail@auktionshaus-schlegel.de
Internet: www.auktionshaus-schlegel.de

Geschäftsführer: Andreas Schlegel
Handeslregister Handelsregister HRB 10781 (Amtsgericht Berlin-Charlottenburg)
USt-Id-Nr.: DE254751220
Steuer-Nr: 27/004/9972

Berliner Auktionshaus Schlegel GmbH


Date de la vente: 13 mai 2024
LIVE! Date de la vente aux enchères en direct: 13. mai 2024 10:00 CEST

Schlegel Berliner Auktionshaus für Philatelie GmbH
Kurfürstendamm 200
10719 Berlin
Tel. 030/88709962
Fax. 030/88709963


Horaires
Plus d'information sur la vente aux enchères
Conditions générales
Conditions de confidentialité
Informations sur les litiges en ligne

Conditions de vente aux enchères:

A buyer’s premium of 20 % plus 1,50 € per lot will be added to the hammer price. Any Value Added Tax (currently 19 %) due is charged only to the buyer's premium and to any other services (expenses).

A buyer’s premium of 20 % plus 1,50 € per lot will be added to the hammer price. Any Value Added Tax (currently 19 %) due is charged only to the buyer's premium and to any other services (expenses).

Lot 44 L’Empire allemand, Germania poste du Reich

  • Michel65 Essai
Description

1900, 3 M. Reichspost Denkmal Kaiser Wilhelms I, ungezähnter Einzelabzug im Format 43:31 mm in grauschwarzer Farbe ungezähnt und ungummiert in völlig einwandfreier Qualität, ein kleiner brauner Punkt befindet sich außerhalb des Markenbildes, äußerst seltenes Essai dieser Ausgabe, sign. Ludin, Fotoattest Dr. Oechsner BPP

Automatically generated translation:
1900, 3 M. Reichspost monument Emperor Wilhelms I, unperforated single copy in the size 43: 31 mm in gray black colour unperforated and ungummed in entirely perfect quality, a small brown dot is outside of the stamp design, extreme rare essay of this issue, signed Ludin, photo expertize Dr. Oechsner BPP

Placez une offre

Cliquez pour agrandir

Vendu

Adjugé (sous réserve)

5000.00 EUR

Fin des remises d'offres:

lundi 13.05.2024, 08:00 CEST

Heure locale (HNEC): 14.06.2024 - 05:25