• Address
    PETER KIRSTEIN u. A. LARISCH Briefmarkenauktionen, Inhaber Thomas Kirstein
    Schleißheimer Str. 6
    D-80333 München
    DEUTSCHLAND

    Telefon (089) 538 01 40 und 538 01 45

    Telefax (0 89) 53 65 31
    E-Mail: info@kirstein-larisch.com
    Web: https://www.kirstein-larisch.de/
  • About Kirstein-Larisch

    Kirstein-Larisch Briefmarken-Tradition seit 1879

    Das 1879 gegründete Briefmarkenhaus Anselm Larisch führte im Jahre 1932 in München seine 1. Briefmarkenauktion durch. In den folgenden 6 Jahrzehnten kamen bei Auktionen unzählige Weltraritäten und bedeutende Sammlungen unter den Hammer.

    1992 - nach 112-jährigem Familienbesitz - entschied sich die Urenkelin des Gründers die Firma an Peter Kirstein zu veräußern. Peter Kirstein, seit 1967 Auktionator, führte als Inhaber das Auktionshaus unter "Kirstein-Larisch" bis 2003. Dann übergab er seinem Sohn die Leitung. Seitdem führt Thomas Kirstein als Inhaber das Auktionshaus mit seinen fachkundigen Mitarbeitern.


Imprint and Information for Online Disputes

Information for Online Disputes

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@kirstein-larisch.com


Imprint

PETER KIRSTEIN u. A. LARISCH Briefmarkenauktionen, Inhaber Thomas Kirstein
Schleißheimer Str. 6
80333 München
DEUTSCHLAND

Telefon (089) 538 01 40 und 538 01 45
Telefax (0 89) 53 65 31
info@kirstein-larisch.com

Amtsgericht München HRA 65845
USt.-Id.Nr.: (VAT) DE 223994922
Geschäftsführer: Thomas Kirstein


DISCLAIMER

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, CR 1998 565 - "Haftung für Links") entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links (Verweises) die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Verweise (Links) von unseren Webseiten gilt daher: Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, die in Seiten zu finden sind, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss nehmen können, auf die jedoch von unserer Homepage aus verwiesen ("gelinkt") wird und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Der Herausgeber dieser Seiten hat keinen Einfluss auf die Inhalte auf fremden Internet-Seiten. Eine Verantwortung für die Inhalte auf fremden Webseiten wird daher - auch wenn diese über einen Link auf dieser Homepage erreicht wurde - grundsätzlich abgelehnt.


HINWEIS ZU NS-SYMBOLEN

Bei Belegen, Literatur u.a. mit NS-Emblemen oder -Symbolen verpflichtet sich der Bieter, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86 StGB, zu benutzen.
Terms and Conditions

Kirstein-Larisch


AUCTION INFORMATION
 
....which shall be exclusively applicable also if no written confirmation has been made upon delivery of bids, orders or personal bids at the auction.

1. The auction takes place on a voluntary basis and with the exception of own lots in other names and for the account of others, against immediate cash payment in €.

2. The minimum raising is as follows:


up to   50,00 € 2,00 €
up to   200,00 € 5,00 €
up to   500,00 € 10,00 €
up to   1000,00 € 20,00 €
up to   2000,00 € 50,00 €
up to   5000,00 € 100,00 €
up to   10000,00 € 200,00 €
    above 500,00 €


The purchaser shall pay the auctioneer a commission of 19% on the hammer price plus a fee of € 2,00 per lot. Postage and insurance are charged to the purchaser at cost. All these charges are subject to V.A.T. at the rate of 19%. This also applies to overseas customers.

3. Each lot is knocked down to the highest bidder. The auctioneer reserves the right to decline a bid or to accept a bid conditionally, to withdraw, re-arrange, split up or insert lots. In the event of equal bids ownership shall be determined by a draw. Room bids in order to be successful have to be one bid above the highest book bid. In the case of misunderstanding the autioneer shall be entitled to re-offer a lot.

4. The knocking down binds the buyer to take up the lot. As soon as the lot has been knocked down the risk lies with the buyer. The delivery of the purchased lot is charged to his account. Until full payment the stamps remain the property of the seller. Only after full payment of the auction invoice the purchased lots tan be claimed to be handed over.

5. The knocking down price plus premium are due for auctionroom bidders immediately, for outside bidders after receipt of the auctioninvoice. Whoever is bidding for third parties, takes over the responsibility besides the third party on his account. All accounts which are not received by the auctioneer 10 days after the end of the sale and/or receipt of the auction invoice, are subject to a delay payment of 2%. In addition an interest of 1% per started month will be raised. Is the buyer in default with his payment or does he refuse the acceptance he looses his right for the knocked down lots. The lots may then without further notice be sold outside the auction at his cost or auctioned once more. The original buyer in such a case is held responsible at the choice of the auctioneer for either eventual reduced proceeds and lost profits; neither can he claim eventual overproceeds. The auctioneer is entitled to claim all rights of the deliverer from his orders and from the knocking down in his own name.

6. Faults which may arise from photos (imperforation, perforation, centering, postmark etc.) cannot be made subject to objections. Objections must be received by the auctioneer within 8 days after handing over or delivery of the lots. In the case of justified complaints, lots and stamps have to be returned in their original state, i.e. in the state in which they were handed over by the auctioneer. All objections are waved if lots or stamps have been altered. Especially also the removal of hinges, hinge or paper remainders, watering, treatment with chemicals and the adding of marks of any kind is considered as alterations. For every lot returned by the buyer, the auctioneer is entitled to demand certificates from two different examiners, recognized and independent of each other. Costs for objections and subsequent expert certificates are not repaid to the buyer. All claims are waved if the lots are not paid for within the settime, i.e. by the latest 14 days after receipt of the auction invoice. For lots with more than 3 stamps no claims tan be made on account of minor faults.
Stamps or lots which are described to be with faults cannot be objected for eventual other faults. Larger lots may contain unused and used stamps. No claims tan be accepted for collections, accumulations, dealer lots. Catalogue-prices are approximate. In special cases the auctioneer will grant an extension provided the purchaser informs him immediately in writing of the number of the lot and the name of the expert to whom it is to be submitted. All claims will be settled in the name and for the account of the owner. After payment to the consigner the purchaser is only entitled to raise objections against the consigner. The above conditions of sale also apply to all transactions performed outside the auctionroom with auction lots. Justified objections do not entitle to replacements.

7. The auctioneer is entitled, but not obliged, to refer the purchaser direct to the vendor or vice-versa, in the case of any claims.

8. Lots are described with the greatest care but without liability for the auctioneer.

9. Book bids shall be taken care of conscientiously and at no extra charge but without any obligation on the part of the auctioneer. Bids &at best8 or similar shall be taken up to three times the printed calling-price and consequently may not be successful. In no case shall a lot be knocked down at the top bid and bidding shall always advance according to scale.

10. The auctioneer reserves the right to exclude any person from the auction without giving reason, especially such persons who during the auction are doing business, are exchanging or disturbing the sale, also bidders who have not taken up lots they have bought.

11. lt is agreed that any legal disputes shall be subject to the jurisdiction of the Law Courts of Munich, West Germany. The German text is the competent one if in doubt about the interpretation of the present general conditions of public sale.

The German text is the competent one if in doubt about the interpretation of the present general conditions of public sale.
Privacy agreement

Kirstein-Larisch


Name und Anschrift des Verantwortlichen i.S.d. Datenschutzgesetzes ist
 
Kirstein-Larisch Briefmarken- und Münzauktionen
Schleißheimer Str. 6
Telefon 089 538 01 40
Telefax 089 53 65 31 
 
E-Mail: info@kirstein-larisch.com
www.kirstein-larisch.com
 
Allgemeines zur Datenverarbeitung
 
Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
 
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist. 
 
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
 
Folgende Rechtsgrundlagen bestehen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:
  • Einwilligung
  • Vertragserfüllung oder vorvertragliche Maßnahmen
  • rechtlichen Verpflichtung
  • Zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen überwiegen das erstgenannte Interesse nicht
 
Datenlöschung und Speicherdauer
 
Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn der Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist z.B. aus der Abgabenordnung und dem Handelsgesetzbuch entgegensteht. Grundsätzlich speichern wir Ihre Daten 10 Jahre.
 
Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
 
Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:
  • über den Browsertyp und die verwendete Version
  • das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
 
Aufgrund von gesetzlichen Vorschriften ist es uns erlaubt, die Daten und Logfiles vorübergehend zu speichern. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse (Dauer der Nutzung) ist notwendig, um Ihnen die Webseite an Sie auszuliefern.
 
Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Daten werden bis zum Ende der jeweiligen Sitzung von uns gespeichert und dann automatisch gelöscht. Da diese Daten für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich ist, haben Sie als Nutzer keine Möglichkeit der Verarbeitung zu widersprechen.
 
Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
 
Auf unserer Webseite finden Sie auch ein Kontaktformular. Dieses kann zur elektronischen Kontaktaufnahme genutzt werden. Die darin eingegebenen Daten werden von uns verarbeitet. Folgende Daten werden im Rahmen der Kontaktaufnahme verarbeitet: 
  • IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Eingabe
  • E-Mail Adresse
  • Name
  • Adresse
  • Telefon
 
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absende-Vorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.
 
Sie können zur Kontaktaufnahme auch unsere Emailadresse nutzen. Ihre Email wird bei uns verarbeitet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Es verfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist eine Einwilligung. Sollten Sie den Kontakt zu uns suchen, um einen Vertrag abschließen, so ist die Rechtsgrundlage die Vertragserfüllung oder eine vorvertragliche Maßnahme. Zweck der Dateneingabe in das Kontaktformular ist die Kontaktaufnahme zu uns. Die Daten werden gelöscht, wenn der Zweck der Datenverarbeitung erreicht ist. Dies kann bei der Kontaktaufnahme von den Umständen des Einzelfalls abhängen. Möglicherweise steht der unmittelbaren Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegen. Sie können Ihre Einwilligung uns gegenüber widerrufen.
 
Einsatz von Cookies
 
Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:
  • Chrome: Klicken Sie oben neben der Adresszeile auf das Schloss (bei SSL-zertifizierten Seiten) bzw. das Informations-Symbol (i). Wählen Sie „ [Zahl] werden verwendet”.
  • Firefox: Klicken Sie links oben neben der Webadresse auf das Symbol. Folgen Sie dem Klickfeld nach rechts und wählen Sie „Weitere Informationen”. Die Cookie-Verwaltung befindet sich unter „Datenschutz & Chronik”
  • Internet-Explorer: Wählen Sie hinter dem Zahnrad-Symbol die Schaltfläche „Extras” > „Internetoptionen”. Klicken Sie die Registerkarte „Datenschutz”. Unter Einstellungen finden Sie den Punkt „Erweitert” mit den Verwaltungsoptionen für Cookies.
 
Mit der Speicherung von Cookies ermöglichen Sie dieser Homepage inhaltliche und strukturelle Anpassung an die individuellen Besucherbedürfnisse. Webseiteneinstellungen werden zeitlich befristet gespeichert und bei erneutem Besuch abgerufen. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet. Quelle des Cookie Hinweises: eigene-homepage.net
 
Rechte der betroffenen Person
 
Sie sind Betroffener und es stehen Ihnen folgende Rechte uns gegenüber zu:
 
Sie können Auskunft verlangen, welche personenbezogene Daten, welcher Herkunft über Sie zu welchem Zweck gespeichert sind. Ebenso müssen Sie darüber unterrichtet werden, wenn Ihre Daten an Dritte übermittelt werden. In diesem Fall ist Ihnen gegenüber die Identität des Empfängers oder über die Kategorien von Empfänger Auskunft zu geben.
 
Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein, so können Sie Ihre Berichtigung oder Ergänzung verlangen.
 
Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken widersprechen. Für diese Zwecke müssen Ihre Daten dann gesperrt werden.
 
Sie haben ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen; die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen; der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.
 
Sie können die Löschung Ihrer Daten verlangen. Dies ist dann möglich, wenn die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung fehlt oder weggefallen ist. Gleiches gilt für den Fall, dass der Zweck der Datenverarbeitung durch Zeitablauf oder anderen Gründen entfallen ist. Bitte beachten Sie, dass einer Löschung eine bestehende Aufbewahrungsfrist oder andere schutzwürdige Interessen unseres Unternehmens entgegenstehen kann. Auf Nachfrage teilen wir Ihnen dieses gerne mit. Sollten wir Ihre Daten öffentlich gemacht haben, so sind wir verpflichtet, jeden Empfänger darüber zu informieren, dass Sie die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.
 
Sie haben zudem ein Widerspruchsrecht, wenn Ihr schutzwürdiges Interesse aufgrund einer persönlichen Situation das Interesse der Verarbeitung überwiegt. Dies gilt aber dann nicht, wenn wir aufgrund einer Rechtsvorschrift zur Durchführung der Verarbeitung verpflichtet sind.
 
Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen den Datenschutz verstößt.
 
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
 
Nutzung von Google Analytics
 
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
After Auction Sale
November 22-24, 2018
105th Kirstein-Larisch Auction
Over 3500 Lots with a focus on Germany
May 23rd - 25th, 2019
106th Kirstein-Larisch Auction

Over 3500 Lots with a focus on Germany

Auction Results
May 23rd - 25th, 2019
106th Kirstein-Larisch Auction

Over 3500 Lots with a focus on Germany

November 22-24, 2018
105th Kirstein-Larisch Auction
Over 3500 Lots with a focus on Germany