• Address
    Nordphila e.K.
    Eichenweg 2
    24214 Lindhöft
    Germany

    Tel. +49 (0) 4346 366 900
    Fax +49 (0) 4346 366 90 11
    E-Mail: info@nordphila.de
    Web: http://www.nordphila.com
  • About Nordphila e.K.

    Die Firma nordphila  wurde 1971 gegründet, und hat sich auf Fern- und Online Briefmarkenauktionen spezialisiert.

    Unser Auktionshaus veranstaltet zur Zeit jährlich 6 Fernauktionen mit gedrucktem Katalog. Die Versteigerungen erfolgen aufgrund fernmündlicher oder schriftlicher (per Post, Fax oder E-Mail) Gebote, so dass alle Kunden die gleiche Chancen haben.

    Der Schwerpunkt des Angebotes  liegt bei den deutschen Sammelgebieten (Altdeutschland, Deutsches Reich, Deutsche Kolonien, Deutsche Besetzungsausgaben und Nachkriegsdeutschland) und dem klassischen Europa mit den Schwerpunkten Skandinavien, Frankreich und Schweiz.

    Alte Landkarten und alte Stadtansichten ergänzen das philatelistische Angebot.


Imprint and Information for Online Disputes

Information for Online Disputes

"Online Dispute Resolution" (ODR platform by EU regulation)

Link to EU online dispute resolution (splatform)

Information according to Paragraph. 14 of EU Regulation no. 524/2013 (ODR Regulation)


Information for online dispute resolution: The European Commission presents an Internet platform for online dispute settlement (so-called "ODR platform") as a focal point for the extrajudicial settlement of disputes concerning contractual obligations arising from online contracts on goods or services used.

The EU Commission OS platform can be accessed at the link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

We can be reached via e-mail address: info@nordphila.de
Terms and Conditions

Nordphila e.K.


General terms of auction


  1. The auction is effected on a voluntary basis, closed to the public, and based on bids made by letter or by phone. All lots are auctioned in the vendor’s own name and on his own account. The auctioneer reserves the right to exclude certain persons from the auction.

  2. The lot is knocked down on the highest bid, i.e. one level above the second-highest bid, as long as no counter-bid is made at the limit price. In the case of equally high bids, the lot goes on the first bidder. Lots stipulated with „bid“ are knocked down on the highest bid. The auctioneer has the right to reject a bid, withdraw, regroup or divide lots without giving any reasons.

  3. The minimum bid is: up to € 100  €  2;  from € 100 up €  5; from €  200 up € 10; from € 500 up € 20; from € 1000 up € 50; from € 2000 up € 100; from € 5000 up € 200; from € 10000 up € 500-; from € 20000 up € 1000, this list to be continued accordingly. Bids such as „at best“, „in any case“, etc. have no claim on acceptance. We will accept them up to the fourfold bid.

  4. The auctioneer claims a premium of 25% of the hammer price. In this premium fees the legal VAT is included.(Differenzbesteuerung nach § 25a UStG) VAT is not included in the invoice. The buyer will also be charged with the cost of postage, packing and insurance.

  5. Bidders are obliged to take over lots knocked down on them. Payment is due on receipt of the auction invoice, unless other agreements have been made beforehand. Persons bidding for third parties should make this known to the auctioneer before the auction; otherwise they may be deemed to be the buyer. Lots remain the property of the seller until payment has been made in full which includes clearance of any cheques and payment of any bills of exchange. The buyer has no right to request delivery of any lots until payment has been made in full.

  6. If payment is delayed, interest will be charged at 1% per month or part month. All amounts not paid ten days after the date of invoice are subject to an interest rate of 2%. If the buyer fails to pay promptly or does not take up the lots, the auctioneer is entitled, after due warning, to demand damages from the buyer for non-fulfilment of contract. In this case the auctioneer is entitled to demand flat-rate damages of 25% of the invoice amount in compensation for forgone commission and for expenses incurred unless the buyer can prove that there is no damage or that the amount claimed is excessive. The auctioneer reserves the right to claim higher damages subsequently. Alternatively the auctioneer is entitled to re-auction the lots in question at the charge of the buyer; the buyer thus becoming the seller is obliged to pay commission fees according to the terms of delivery. He is in this case liable for the minimum proceeds, and a new bid made on his part will not be accepted. Persons bidding for third parties will be held liable as directly suable guarantor, as will the third parties concerned.

  7. Shipping of lots is at the buyer’s cost. The risk passes to the buyer as soon as the lots are handed over to the Post Office. If, on grounds for which the auctioneer cannot be held liable, the removal of the goods is delayed once they are ready for shipment, the risk passes to the buyer on receipt of the dispatch advice. The auctioneer insures the lots auctioned against theft during transport.

  8. The descriptions of the lots are made with the utmost care and at the best of the auctioneer’s knowledge. However they do not warrant quality. All lots can be viewed and checked before the auction at the premises of the auctioneer. With the exception of collections, collective lots or other big lots, any lot can be sent to potential buyers on approval. Postage, inclusive insurance cover is payable by the client. This service can only be granted to clients unknown to us on presentation of references. Conditions: the consignment must be returned within 24 hours after receipt. If the consignment has not been returned to us by the day of the auction, the corresponding lots can be „in any case“ knocked down on the interested party. Lots which the buyer had been sent on approval are excluded from complaints.

  9. No claims can be made for collections, collective lots or other big lots, especially with a view to quantity and quality. Lots already stated to contain faults cannot be returned by reason of further small faults. Defects which can be seen from illustrations (margins, perforations, cancellations, centring, etc.) cannot be subject of complaints. Clients bidding for stamps which have undergone expertise recognise the corresponding certificates, which can be consulted, as binding. New judgements passed by other experts only entitle the client to complaints when a corresponding agreement was made before the auction. Any complaint relating to definite faults must be made to the auctioneer within ten days after delivery of the lots.

  10. Once his complaint is granted the buyer is entitled to a reimbursement of the purchase price and the commission fee; any further claims put forward by the client are excluded. Any compensation claim against the auctioneer, be it for unauthorised actions, for delay, impossibility of service, positive breach of contract, or fault on taking out the contract are excluded, unless the damage has been caused by deliberate action or by gross negligence. The above terms of auction are valid for all transactions undertaken with lots outside auctions. The client accepts the terms of auction by his bid.

  11. The auctioneer’s place of residence is the only competent court in the event of disputes coming up in the legal relations between the auctioneer and the purchaser, also in case of claims arising from bills of exchange and cheques, and whenever purchaser is a merchant, judicial person according to public law or represents public legal special property. The same court is competent if the purchaser is not subject to jurisdiction in the Federal Republic of Germany, transferred his residence or usual place of abode into a foreign country or his residence or usual place of abode is unknown at the time an action is brought against him.

  12. The German text is the competent one if in doubt about the interpretation of the present general conditions of auction.

Privacy agreement

Nordphila e.K.


Datenschutzerklärung

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Nordphila e.K.

Inhaber: Ekkehard Järschke
Eichenweg 2
24214 Noer
Telefon: +49 (0)4346 366 900
Fax: +49 (0)4346 366 9011

E-Mail: info@nordphila.de

II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Folgende Rechtsgrundlagen bestehen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

  • Einwilligung
  • Vertragserfüllung oder vorvertragliche Maßnahmen
  • rechtliche Verpflichtung
  • Zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen überwiegen das erstgenannte Interesse nicht
Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn der Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist Z.B. aus der Abgabenordnung und dem Handelsgesetzbuch entgegensteht. Grundsätzlich speichern wir Ihre Daten 10 Jahre.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Aufgrund von gesetzlichen Vorschriften ist es uns erlaubt, die Daten und Logfiles vorübergehend zu speichern. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben, Die Daten werden bis zum Ende der jeweiligen Sitzung von uns gespeichert und dann automatisch gelöscht. Da diese Daten für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich sind, haben Sie als Nutzer keine Möglichkeit, der Verarbeitung zu widersprechen.

III. Newsletter

Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei Ihrer Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt, Hierbei handelt es sich um folgende Daten:

  • IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Registrierung
  • Name und Emailadresse

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Diese Daten werden daher ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt. Soweit für die Anmeldung und für den Versand des Newsletters personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, so dient dies dem Zweck, einen Missbrauch der Dienste zu verhindern und den Newsletter zuzustellen. Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie nicht mehr für die Zweckerreichung erforderlich sind. Die Emailadresse wird solange gespeichert, wie Sie unseren Newsletter nicht abgemeldet haben. Die Abmeldung kann durch den Abmeldelink in jedem Newsletter erfolgen.

IV. Registrierung

Sie können sich auf unserer Homepage auch registrieren lassen. Hierbei werden, die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten von uns verarbeitet. Auch hier erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Folgende Daten werden im Rahmen des Registnerungsprozesses erhoben:

- IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Registrierung Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Erfüllung eines Vertrags oder einer vorvertraglichen Maßnahme erforderlich. Sie kann aber auch auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgen. Darüber hinaus ist diese auch für das Bereithalten der Inhalte und Leistungen auf unserer Webseite erforderlich. Die Speicherung endet grundsätzlich mit der Zweckerfüllung. Sollte die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für eine vorvertragliche Maßnahme oder zur Vertragserfüllung erforderlich sein, so sind wir verpflichtet, gesetzliche Aufbewahrungsfristen einzuhalten. Eine Löschung ist dann erst nach deren Ablauf möglich.

V. Anmeldeformular und E-Mail-Kontakt

Auf unserer Webseite finden Sie auch ein Formular zur Registrierung. Die Registrierung ist zur Abgabe von Geboten oder zum Kaufen erforderlich und zur Abwicklung der angebahnten Geschäfte. Die im Registrierungsformular eingegebenen Daten werden von uns verarbeitet. Folgende Daten werden im Rahmen der Registrierung verarbeitet:

  • IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Eingabe
  • Anrede
  • Titel (optional)
  • Vorname
  • Name
  • Anschrift (Teile optional)
  • Emailadresse
  • Telefonnummern (optional)
  • Passwort

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Sie können zur Kontaktaufnahme auch unsere Emailadresse nutzen. Ihre Email wird bei uns verarbeitet. Eine Weitergabe ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist eine Einwilligung. Sollten Sie den Kontakt zu uns suchen, um einen Vertrag abschließen, so ist die Rechtsgrundlage die Vertragserfüllung oder eine vorvertragliche Maßnahme. Zweck der Dateneingabe in das Kontaktformular ist die Kontaktaufnahme zu uns. Die Daten werden gelöscht, wenn der Zweck der Datenverarbeitung erreicht ist. Dies kann bei der Kontaktaufnahme von dem Umständen des Einzelfalls abhängen. Möglicherweise steht der unmittelbaren Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegen. Sie können Ihre Einwilligung uns gegenüber widerrufen.

VI. Rechte der betroffenen Person

Sie sind Betroffener und es stehen Ihnen folgende Rechte uns gegenüber zu:

  • Sie können Auskunft verlangen, welche personenbezogene Daten, welcher Herkunft über Sie zu welchem Zweck gespeichert sind. Ebenso müssen Sie darüber unterrichtet werden, wenn Ihre Daten an Dritte übermittelt werden. In diesem Fall ist Ihnen gegenüber über die Identität des Empfängers oder über die Kategorien von Empfängern Auskunft zu geben.
  • Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein, so können Sie Ihre Berichtigung oder Ergänzung verlangen.
  • Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken widersprechen. Für diese Zwecke müssen Ihre Daten dann gesperrt werden.
  • Sie haben ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen, die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen; der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.
  • Sie können die Löschung Ihrer Daten verlangen. Dies ist dann möglich, wenn die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung fehlt oder weggefallen ist. Gleiches gilt für den Fall, dass der Zweck der Datenverarbeitung durch Zeitablauf oder anderen Gründen entfallen ist. Bitte beachten Sie, dass einer Löschung eine bestehende Aufbewahrungsfrist oder andere schutzwürdige Interessen unseres Unternehmens entgegenstehen können. Auf Nachfrage teilen wir Ihnen dieses gerne mit. Sollten wir Ihre Daten öffentlich gemacht haben, so sind wir verpflichtet, jeden Empfänger darüber zu informieren, dass Sie die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.
  • Sie haben zudem ein Widerspruchsrecht, wenn Ihr schutzwürdiges Interesse aufgrund einer persönlichen Situation das Interesse an der Verarbeitung überwiegt. Dies gilt aber dann nicht, wenn wir aufgrund einer Rechtsvorschrift zur Durchführung der Verarbeitung verpflichtet sind.
  • Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen den Datenschutz verstößt.
  • Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
Current Auctions
May 27th, 2019
nordphila 466th stamps mail auction
German States and German Reich, numerous Zeppelin and airmail covers, German foreign post offices and colonies, Saar, Danzig and German ...
August 5th, 2019
nordphila 467th stamps mail auction
Worldwide offer with strong section Germany, airmail and zeppelin mail.