Auktion ist bereits beendet!

Startpreis: 2000.00
7.65 Fahrpostfrankatur, 25 Rp., 40 Rp., Paar 1 Fr. Stehende Helvetia, dazu Porto 5000 Rp. blau, auf Faserpapier, als Freimarke verwendet, saubere Stempel ZÜRICH 21 II 84, auf Begleitadresse für 2 Kisten Geld zu 9200 und 8900 Fr., Pakete zu 56,6, Kilo und 56,2 Kilo. Frankiert gemäss Fahrposttarif vom 1.9.1876. An die bekannte Adresse, Heinrich Kunz, WINDISCH, Poste restante BRUGG. Sehr schöne, fehlerfreie und seltene Frankatur. Attest Eichele
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.

Suchergebnis für alle Anbieter

LIVE!

Ihre Abfrage enthält Positionen aus dem Dritten Reich

Bitte beachten Sie §86 und §86a Strafgesetzbuch

Durch Bestätigen dieser Meldung versichern Sie, die Philasearch Datenbank und die in Ihr enthaltenen Angebote und Abbildungen aus der Zeit des III. Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken zu erwerben (§86 und §86a Strafgesetzbuch). Sämtliche Angebote aus dieser Zeit, werden nur unter diesen Voraussetzungen abgegeben.

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, müssen Sie dieser Meldung nur einmal zustimmen.

Aktuelle Zeit: 21.09.2020 - 14:23 Uhr MET