Auktion ist bereits beendet!

Startpreis: 10000.00
3 Pfg. braunrot, gute "c"-Farbe, von Platte "III" (Bogenfeld 6) stammend, vierseitig breitrandig mit erkennnbaren Teilen der Schnittlinien rechts und unten (selteneres bayerisches Liniensystem) und in leuchtend frischer Farbe auf Briefstück mit zentrisch aufgesetztem, auf dieser Marke seltenem K1 "Annaberg 11 Feb.51". Luxus-Qualität. Sicherlich eines der schönsten Briefstücke mit einer "Sachsen 1c" überhaupt, wobei die oben schon erwähnte Leuchtkraft der Marke besonders herauszustellen ist. Fotoattest Rismondo BPP: "Die Marke ist in tiefer Farbe, mit sichtbarer Prägung und in einwandfreier Erhaltung.".
Anmerkung: Wir haben nur das Briefstück beschrieben und bewertet. Die Drucksache mit Inhalt aus Oranienbaum/Preußen ist ohne Adreßschleife komplett erhalten. Der Käufer dieses Loses kann selbst entscheiden, ob er das Briefstück herausschneiden möchte oder die Drucksache mit der üblichen Alterspatina so beläßt, wie sie sich darstellt.
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.

Suchergebnis für alle Anbieter

LIVE!

Ihre Abfrage enthält Positionen aus dem Dritten Reich

Bitte beachten Sie §86 und §86a Strafgesetzbuch

Durch Bestätigen dieser Meldung versichern Sie, die Philasearch Datenbank und die in Ihr enthaltenen Angebote und Abbildungen aus der Zeit des III. Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken zu erwerben (§86 und §86a Strafgesetzbuch). Sämtliche Angebote aus dieser Zeit, werden nur unter diesen Voraussetzungen abgegeben.

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, müssen Sie dieser Meldung nur einmal zustimmen.

Aktuelle Zeit: 28.06.2022 - 05:33 Uhr MET