Auktionshaus Kiefer: Auktionshaus Kiefer 104. Auktion Auktion ist bereits beendet!
Stammbuch
des Melchior Lucas aus Breslau. 563 S. mit 367 Eintragungen aus Breslau, mit 16 heraldischen Aquarellen, 11 eingeklebt. gest. Wappen, 5 tls. emblemat. Aquarellen, 5 Tuschzeichnungen u. einigen Kalligraphien, 1635-ca. 1650. Qu.8°. Läd. Ldr. d. Zt. mit goldgepr. Deckelmedaillons, Monogr. u. Datum 1635. (Goldpräg. tls. verblasst, Rckn. beschäd.).

Bedeutendes Breslauer Stammbuch mit zahlreichen Eintragungen aus Adel, Militär, Kirche etc. U.v.a. Heinrich Wenzel Herzog v. Münsterberg, Georg Rudolf Herzog v. Liegnitz, Karl Friedrich Herzog v. Münsterberg, Christoph Freiherr v. Schellendorff, Heinrich Fürst von Bibran, Georg Ludwig von Starhemberg, Albrecht Friedrich v. Knobelsdorf Otto v. Nostitz, Johann Balthasar Liesch v. Hornau (Turmprobst u. Weihbischof v. Breslau), Franz v. Magnis Graf v. Straßnitz (Generalfeldmarschall), Siegfried v. Promnitz, Niklaß Herr von Burkhauß (Burghauß), Oktavian Seger von Segenberg, Balthasar v. Seidlitz, Bernhardt v. Pritwitz etc. Die emblematischen Kupfer wohl aus verschied. Folgen, tls. mit studentischen Motiven u. meist mit zweisprach. latein. deutschen Spruch unter d. Darstellung, von M.Casp. Brülerius, I.P. Crusius, I.a Bruck(-Angermundt), Angelus P., F.Carolus, Strasburg, Zuberus. Gegen Ende des Stammbuchs 4 Kupfer mit den 7 Todsünden von Jacob van der Heyden (wohl Straßburg um 1610, Hollstein XIII, 81. Nagler VI, 529, 6). - Gelockert, etw. gebräunt u. tls. fleckig, tls. ger. Randläs.
Startpreis: 18000.00
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
Suchergebniss für alle Anbieter
Neuzugänge zeigen ab Datum
  • Bücher - Autografen, Bücher
Aktuelle Zeit: 22.10.2018 - 11:37 Uhr MET