Gert Müller Auktionen: Gert Müller 100. Auktion Auktion ist bereits beendet!
DIE NEU ENTDECKTE DOPPELFRANKATUR: Alle drei großen Drachen wundervoll farbfrisch, in Doppelfrankatur mit Frankreich 25 C. auf Brief mit klarem beigesetztem Aufgabestempel "CUSTOMS SHANGHAI MAR. 13.86.", die französische Frankatur mit K2 "SHANGHAI CHINE 15.MARS. 86." nach Hamburg mit zwei Ankunftsstempeln. Alle Marken sind farbfrisch, die chinesischen Marken teils kleine Beanstandungen, die 3 Ca. rechts mit Einriss, da der Umschlag zwischen den 3 Ca. und 5 Ca. eingerissen ist. Der Brief ist portogerecht frankiert. Zu dieser Zeit mussten für Briefe nach Deutschland 9 Candarins als chinesisches Porto bezahlt werden. Dieser Brief wurde von uns in einem alten Schüleralbum gefunden. Der Sammler wurde 1875 geboren und erhielt offensichtlich 1886 aus dem Bekanntenkreis diesen Brief als Geschenk. Eine der spektakulärsten Neuentdeckungen der China-Philatelie nach 132 Jahren!
Startpreis: 10000.00
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
Suchergebniss für alle Anbieter
Neuzugänge zeigen ab Datum

Ihre Abfrage enthält Positionen aus dem Dritten Reich

Bitte beachten Sie §86 und §86a Strafgesetzbuch

Durch Bestätigen dieser Meldung versichern Sie, die Philasearch Datenbank und die in Ihr enthaltenen Angebote und Abbildungen aus der Zeit des III. Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken zu erwerben (§86 und §86a Strafgesetzbuch). Sämtliche Angebote aus dieser Zeit, werden nur unter diesen Voraussetzungen abgegeben.

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, müssen Sie dieser Meldung nur einmal zustimmen.

Aktuelle Zeit: 22.10.2018 - 10:06 Uhr MET