Heickmann Auktionshaus : Heickmann 120. Auktion - Kunst und Antiquitäten mit Sonderteil Silzer Auktion ist bereits beendet!
Lugerth, Ferdinand (um 1885 - 1915 tätig in Wien)
Bronze gold-braun patiniert, späterer Guss nach der bekannten Darstellung eines vornehm gekleideten Biedermeier-Mädchens in sich verbeugender Pose, rückseitig bez. "Lugerth" sowie Ortsangabe "Wien", auf hellem Marmorsockel in getreppter Rautenform, schöner Zustand, Gesamt-H ca. 17 cm
Startpreis: 80.00
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.

Suchergebnis für alle Anbieter

LIVE!

Keine Angebote mit dieser Suchbedingung gefunden
Aktuelle Zeit: 21.11.2019 - 19:17 Uhr MET