9. classicphil GmbH Auktion
10. Dezember 2021
10. Dezember 2021 09:00 CETLIVE!

Losnummer suchen

Impressum

classicphil GmbH
Hardtgasse 25/14
1190 Wien
Österreich

Geschäftsführer: Matthias Fukac BSc
Firmenbuchnummer: FN 499408z
UID: ATU73668649

Tel: +43 (0)1/89 00 638
Email: office@classicphila.com

classicphil


Auktionstermin: 10. Dezember 2021
LIVE! ab: 10. Dezember 2021 09:00 CET

classicphil GmbH
Hardtgasse 25/14
1190 Wien
Austria

Tel.: +43 (0)1/8900638
Fax:  +43 (0)1/8900641

Zahlungsmöglichkeiten:


Zeitplan
Weitere Infos zur Auktion
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Datenschutzbestimmungen
Informationen zur Online-Streitschlichtung

Auktionsbedingungen:

1. Aufgeld, Gebühren, Tarife, Versand
1.1. Das Auktionsaufgeld sind einheitlich 24 % vom Zuschlag. Um dieses wird die Summe Ihrer Auktionszuschläge erhöht.
1.2. Die Lose sind alle Differrenzbesteuert, die MwSt wird nicht ausgewiesen.
1.3. Versandgebühr sind 10 € (Basis Versand (EU)) + 20 €...mehr

1. Aufgeld, Gebühren, Tarife, Versand
1.1. Das Auktionsaufgeld sind einheitlich 24 % vom Zuschlag. Um dieses wird die Summe Ihrer Auktionszuschläge erhöht.
1.2. Die Lose sind alle Differrenzbesteuert, die MwSt wird nicht ausgewiesen.
1.3. Versandgebühr sind 10 € (Basis Versand (EU)) + 20 € (weltweiter Versand) + 0,2 % Versicherung (bei Versand außerhalb der EU). Versand erfolgt deklariert durch die Beilage der Auktionsrechnung.

Los 10045 Deutsche Kolonien Marshall Brit. Besetzung

  • SG56i(3)
Beschreibung

1914, 4 d. on 40 pf., black and carmine, with opt surcharge G.R.I./4 d. in black, strip of three, variety INVERTED OPT, LPOG, only 5 were produced, this is the largest multiple possible, two other singles known, a tremendous and magnificent showpiece, ex Bute, Gibbs 7f/p 119, cert BPA, XF! Estimate 54.000€.

Automatisch generierte Übersetzung:
1914,4 d. auf 40 Pf. schwarz und karmin, mit Aufdruck G. R. I./4 d. in schwarz, Dreiersteifen, Abart kopfstehend Aufdruck, großer Teil Originalgummi, nur 5 wurden hergestellt, dieses ist die größte Einheit eventuell, zwei sonstige Einzelmarken bekannt, ein ungeheurer und prachtvoll Paradestück, ex Bute, Gibbs 7f/p 119, Prüfungsbefund BPA, Kabinett! Schätzpreis 54,000 EUR.

Jetzt bieten

Zum Vergrößern klicken

Liveauktion

Ausruf

9500.00 EUR

Ende der Gebotsabgabe:

Freitag 10.12.2021, 07:00 CET

Aktuelle Uhrzeit (MET): 27.11.2021 - 02:33