Drei Löwen GmbH

Blättern in aktueller Suche

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@drei-loewen-gmbh.de


Impressum

Drei Löwen GmbH
Mozartstr. 62
79104 Freiburg i.Br.

Telefon: +49 (0)7 61- 5 10 00 - 30
Telefax : +49 (0)7 61- 5 10 00 - 40
E-Mail: info@drei-loewen-gmbh.de

Geschäftsführer: Jürgen Hantschel
Steuer-Nr.: 06418/42698
USt-IdNr.: DE 814 135 594
Inhaltlich  Verantwortlicher: Jürgen Hantschel
gemäß (§ 6 MDStV)

Drei Löwen GmbH
Mozartstr. 62
D- 79104 Freiburg

Tel.Nr.: 0049- (0)761- 51000-30
Fax.Nr.: 0049- (0)761-51000-40

e-mail: info@drei-loewen-gmbh.de

Los 1350100868 Deutsches Reich, 1872 Kleiner Brustschild

  • Michel1
Beschreibung

1872, 1/4 Gr. grauviolett, gestempelt mit Zähnungsmängeln (ME 120,-)

de.lot.bid_now

Zum Vergrößern klicken

Versteigerungs-Bedingungen

Unsere Ausrufpreise sind Startpreise, Untergebote werden nicht berück-
sichtigt. Der Auktionator kann ohne Angabe von Gründen Personen von
der Auktion ausschliessen.
Die Versteigerung erfolgt gegen schriftliche Gebote. Uns bekannten Kun-
den werden die Lose per Rechnung zugesandt. Es liegt jedoch im Ermes-
sen des Auktionators Vorausrechnungen zu stellen. Diese ist nach Erhalt
innert 10 Tagen auf unser Konto zu bezahlen. Bei Schecks gilt die unwider-
-
net. Bei Zahlungsverzug erfolgt eine kostenlose Erinnerung und 30 Tage
nach Erhalt der Rechnung, ohne Bezahlung, werden1% Verzugszins pro
Monat fällig.
Zum Zuschlagspreis wird ein Aufgeld von 20% erhoben, sowie die gesetz-
liche Mehrwertsteuer von 7.7% berechnet.
-
teste sind verbindlich. Reklamationen sind innert 10 Tagen nach Erhalt der
Lose einzureichen. Posten, Partien und Sammlungen können nicht rekla-
miert werden. Bis zur vollständigen Bezahlung der Auktionsrechnung blei-
ben die Lose Eigentum des Auktionators, bzw. des Einlieferers und der
Käufer hat keinen Anspruch auf Auslieferung.
Der Auktionator haftet für die Echtheit der verkauften Briefmarken und
Münzen für die Dauer eines Jahres. Bei berechtigter Beanstandung wird
jedes Los zurückgenommen. Der Zuschlagspreis und auch das Aufgeld,
mit der Mehrwertsteuer, wird zurückbezahlt. Bei unberechtigten Reklama-
tionen haftete der Käufer für sämtliche Unkosten.
Gerichtsstand für beide Parteien ist Basel-Stadt.

Steigerungsstufen/Echelle d’encheres
Lose von/de 0.– bis/à 50.– | 2.–
Lose von/de 50.– bis/à 300.– | 10.–
Lose von/de 300.– bis/à 800.– | 20.–
Lose von/de 800.– bis/à 1500.– | 50.–
Lose von/de 1500.– bis/à 3000.– | 100.–
Lose von/de 3000.– bis/à 8000.– | 300.–
Lose von/de 8000.– bis/à 15000.– | 500.–
Lose von/de 15000.– bis/à 30000.– | 1000.–
Lose von/de 30000.– bis/à 80000.– | 2000.–
Lose von/de 80000.– bis/à 150000.– | 5000.–
Alle Angaben in Schweizer Franken (CHF)
Gebots-Lose Minimum CHF 10.–

Festpreis

15.00 EUR

Auf die Merkliste Frage an Händler

Ihre Experten für Deutsches Reich, 1872 Kleiner Brustschild

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen der AIEP-Prüfer.


Hansmichael Krug

hansmichael.krug@gmx.de

Postfach 940103

60489 Frankfurt am Main, Germany

Spezialist für:
German Reich: Brustschilde; Dominican Republic: 1865-1920

Ihre Experten für Deutsches Reich, 1872 Kleiner Brustschild

An einen Freund senden
Aktuelle Uhrzeit (MET): 25.04.2019 - 09:51