Bookmarks   Shopping cart     
  • Catalogsearch

  • (from-to search possible)
  • Pricesearch
  • From
    To
Page 1 2 3 4 5 6 7       Next page
Paintings, Watercolours
Order-#
9221-A95-2000

Description

Erinnerungsalbum 18. Jh.
Album mit insg. 21 Eintragungen, meist Poesiesprüche illustriert mit detaillierten Zeichnungen und Aquarellen, dargestellt sind u.a. figürliche und historische Szenen, Stadtansichten u.a. 1 x Stadtansicht von Dresden, teils umrahmt von verzierten Kartuschen, Eintragungen jeweils signiert bzw. monogrammiert, teils datiert sowie mit Ortsbezeichnungen u.a. Chemnitz, Dresden und Schneeberg versehen, dabei u.a.: 1 x G.D. Schaufuß Advoc. Imatr., Chemnitz, 1767, 1 x Christian Wilhelm Schaufuß, 1 x Johann Gottlob Mann, 1742, 1 x August Günther, Dresden, 1743, 1 x Carl Rudolph Hochmuth, Chemnitz, 1748, 1 x Joan Frederic Meyner, 1746, 1 x C.F. Tiebel, Dresden, 1742, 1 x Johann Heinrich Otto Follen, 1 x Constantinus Seitz, Schneeberg, 1740, 1 x Chr. Müller, Friedrichstadt, 1740 und weitere, Album mit 3-seitigem Goldschnitt, im blind geprägten Ledereinband, Altersspuren (u.a. gebräunt, teils leicht stockfleckig), für das Alter sehr gut erhaltenes Exemplar, Format ca. 11 x 17,5 cm, Sachsen 1740-47

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

300.00 EUR

Regional items
Order-#
9221-A95-2001

Description

Steinwendner, Bernd (1939 Chemnitz - lebt und arbeitet in Hausdorf)
Öl/Karton, betitelt "Walpurgisnacht" sowie in Blei signiert und datiert 2008, leichte Altersspuren (u.a. vereinzelt kratzspurig), Blatt ca. 52 x 61,5 cm, Maler, Grafiker und Zeichner geboren in Chemnitz und aufgewachsen in Österreich, Ausbildung zum Grafischen Zeichner, autodidaktische Weiterbildung in Zeichenkunst und Malerei, ab 1967 Mitglied im Verband der Bildenden Künstler der DDR, seit 1990 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler, Sächsischer Künstlerbund und Chemnitzer Künstlerbund e. V., freischaffend tätig

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

120.00 EUR

Order-#
9221-A95-2002

Description

Gruner, Rudi (1909 Chemnitz - 1984 Karl-Marx-Stadt)
Aquarell, Szene in einer abstrakten Parklandschaft, rechts zwei Aktfiguren, links unten signiert und datiert (19)69, hinter Karton montiert, leichte Altersspuren (u.a. leicht gewellt, leicht gebräunt), Blatt ca. 42,5 x 62,5 cm, zählt zur sogenannten "Verschollenen Generation" expressiver Realisten, 1939 Ausstellung in der Chemnitzer Kunsthütte u.a. mit Martha Schrag, Heinrich Brenner, Bruno Ziegler und Marianne Brandt, nach 1945 freischaffend tätig, enger Kontakt zur Chemnitzer Künstlergruppe, illustrierte u.a. für den Reclam-Verlag, 1984 Auszeichnung mit der Hans Grundig-Medaille

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

80.00 EUR

Order-#
9221-A95-2003

Description

Gruner, Rudi (1909 Chemnitz - 1984 Karl-Marx-Stadt)
Öl/Hartfaser, verso betitelt "Artisten", links unten signiert und datiert 1976, in Künstlerrahmung mit Schattenfuge (min. best.), ca. 63,5 x 47 cm, mit Rahmung ca. 72 x 55 cm, zählt zur sogenannten "Verschollenen Generation" expressiver Realisten, 1939 Ausstellung in der Chemnitzer Kunsthütte u.a. mit Martha Schrag, Heinrich Brenner, Bruno Ziegler und Marianne Brandt, nach 1945 freischaffend tätig, enger Kontakt zur Chemnitzer Künstlergruppe, illustrierte u.a. für den Reclam-Verlag, 1984 Auszeichnung mit der Hans Grundig-Medaille

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

400.00 EUR

Order-#
9221-A95-2004

Description

Stelzer, Andreas (1954 Karl-Marx-Stadt - 2007 Chemnitz)
Zeichnung in Kohle, abstrakte Komposition, rechts unten monogrammiert und datiert (19)87, leicht fleckig, Blatt ca. 36 x 48 cm, Ausbildung zum Maler, danach als Dekorationsmaler tätig, 1974-82 Besuch des Mal- und Zeichenzirkels bei Axel Wunsch, ab 1983 freischaffend

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

120.00 EUR

Order-#
9221-A95-2005

Description

Wunsch, Axel (1941 Kändler - tätig in Chemnitz)
2 x Lithografie, dabei 1 x Selbstporträt aus den 1970er Jahren, 1 x "Alter Tadschike", rechts unter dem Druck in Blei signiert und datiert (19)76, Blatt bis ca. 59 x 42 cm, "Wunsch ist kein Maler des Meditativen und der Langsamkeit. Immer verknüpft er seine Malerei mit spontanen, zeichnerischen Elementen, immer gewinnen seine Werke ihre Dynamik aus Kontrasten. Geometrische Flächenanordnungen und schematisierte Strukturen können ihn nicht erwärmen. [...] Linienführungen und Flächen spielen in den Arbeiten Axel Wunschs subtil zusammen. Das lineare Gerüst des Bildes stellt dabei oft die dominierende Komponente dar." (Mathias Lindner, Oktober 2006)

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

20.00 EUR

Order-#
9221-A95-2006

Description

Schwarz
Aquarell, Erzgebirgische Landschaftsansicht, im Vordergrund Blick über eine Stadt mit Kirche und Schule, im Hintergrund Felder und Hügel, rechts unten signiert, hinter Passepartout und Glas im Rahmen, Blattausschnitt ca. 29 x 38,5 cm, mit Rahmen ca. 47,5 x 57,5 cm

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

30.00 EUR

Order-#
9221-A95-2007

Description

Münnich, Hans (1892 Chemnitz - 1970 Karl-Marx-Stadt)
Öl/Lwd., "Dachstein mit Gosausee, Salzkammergut", prächtiges Alpenpanorama, links unten signiert, gerahmt, Altersspuren, ca. 90 x 120 cm, mit Rahmung ca. 108 x 138 cm

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

50.00 EUR

Order-#
9221-A95-2008

Description

Tetzner, Heinz (1920 Gersdorf - 2007 ebd.)
Aquarell, o.T., Haus mit Baum, rechts unten in Blei signiert und datiert (20)02, hinter Passepartout und Glas gerahmt, Blattausschnitt ca. 29 x 39 cm, mit Rahmen ca. 42,5 x 52,5 cm, 1941 Schüler an der Kunstakademie in Königsberg bei Alfred Partikel, 1946-50 Studium an der HBK Weimar, u.a. beeinflusst von Max Pechstein, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff, ab 1950 Meisterschüler bei Otto Herbig, anschließend Dozent für Farbgestaltung und Aktzeichnen ebd., ab 1954 als freischaffender Maler und Grafiker in seinem Heimatort Gersdorf tätig, ab 1960 Dozent an der Fachschule für angewandte Kunst in Schneeberg, 1999 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für sein Lebenswerk und zahlreiche weitere Ehrungen und Preise

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

130.00 EUR

Order-#
9221-A95-2009

Description

Hofmann, Günter (1944 Hainichen - 1990 ebd.)
Aquatintaradierung, mittig am unteren Rand betitelt "am zweiten Meer", rechts unten in Blei signiert und datiert (20)03, links limitiert "40/40", Blatt ca. 21 x 30 cm, 1962-64 Studium an der TH Karl-Marx-Stadt, 1968 Beginn der künstlerischen Tätigkeit, 1971-74 Besuch der Abendschule der HfBK Dresden, Außenstelle Karl-Marx-Stadt, ab 1977 freischaffend tätig

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

60.00 EUR

Order-#
9221-A95-2010

Description

Süß, Klaus (1951 Crottendorf - tätig in Chemnitz)
Holzschnitt in Rot und Schwarz, Exlibris, am unteren Rand in Blei signiert und datiert (20)10, hinter Passepartout, Blattausschnitt ca. 19,5 x 13,5 cm, mit Passepartout ca. 30 x 24 cm, Chemnitzer Maler und Grafiker, neben seiner Ingenieurstätigkeit 1975-84 Aneignung künstlerischer Techniken in der Arbeitsgemeinschaft Malerei und Grafik in Karl-Marx-Stadt, 1978-82 Mitarbeit in der Künstlergruppe "Clara Mosch" und deren Galerie, seit 1986 freischaffend in Karl-Marx-Stadt/Chemnitz tätig, seit 1987 Mitglied des VBK, 1988 Wilhelm-Höpfner-Grafik-Preis der Winckelmanngesellschaft Stendal, Preis des VBK der DDR bei "100 ausgewählten Grafiken der DDR", Klaus Süß hat wie kein anderer Chemnitzer Künstler den Formenkanon des Expressionismus zu einer heute gültigen Bildsprache weiterentwickelt

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

30.00 EUR

Order-#
9221-A95-2011

Description

Süß, Klaus (1951 Crottendorf - tätig in Chemnitz)
Holzschnitt in Rot und Schwarz, Exlibris, am unteren Rand in Blei signiert und datiert, hinter Passepartout, Blattausschnitt ca. 19,5 x 13,5 cm, mit Passepartout ca. 30 x 24 cm, Chemnitzer Maler und Grafiker, neben seiner Ingenieurstätigkeit 1975-84 Aneignung künstlerischer Techniken in der Arbeitsgemeinschaft Malerei und Grafik in Karl-Marx-Stadt, 1978-82 Mitarbeit in der Künstlergruppe "Clara Mosch" und deren Galerie, seit 1986 freischaffend in Karl-Marx-Stadt/Chemnitz tätig, seit 1987 Mitglied des VBK, 1988 Wilhelm-Höpfner-Grafik-Preis der Winckelmanngesellschaft Stendal, Preis des VBK der DDR bei "100 ausgewählten Grafiken der DDR", Klaus Süß hat wie kein anderer Chemnitzer Künstler den Formenkanon des Expressionismus zu einer heute gültigen Bildsprache weiterentwickelt

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

30.00 EUR

Order-#
9221-A95-2012

Description

Süß, Klaus (1951 Crottendorf - tätig in Chemnitz)
Holzschnitt in Rot und Schwarz, Exlibris, am unteren Rand in Blei signiert und datiert (20)10, hinter Passepartout, Blattausschnitt ca. 19,5 x 13,5 cm, mit Passepartout ca. 30 x 24 cm, Chemnitzer Maler und Grafiker, neben seiner Ingenieurstätigkeit 1975-84 Aneignung künstlerischer Techniken in der Arbeitsgemeinschaft Malerei und Grafik in Karl-Marx-Stadt, 1978-82 Mitarbeit in der Künstlergruppe "Clara Mosch" und deren Galerie, seit 1986 freischaffend in Karl-Marx-Stadt/Chemnitz tätig, seit 1987 Mitglied des VBK, 1988 Wilhelm-Höpfner-Grafik-Preis der Winckelmanngesellschaft Stendal, Preis des VBK der DDR bei "100 ausgewählten Grafiken der DDR", Klaus Süß hat wie kein anderer Chemnitzer Künstler den Formenkanon des Expressionismus zu einer heute gültigen Bildsprache weiterentwickelt

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

30.00 EUR

Order-#
9221-A95-2013

Description

Uhlig, Max (1937 Dresden - tätig ebd.)
Radierung, o.T., kleiner Berg, mittig unter dem Druck in Blei signiert und datiert wohl (19)74, hinter Passepartout, Blattausschnitt ca. 12 x 27 cm, mit Passepartout ca. 40 x 50 cm, 1955-60 Studium an der HfBK Dresden, 1961-63 Meisterschüler an der Deutschen Akademie der Künste bei Hans Theo Richter, 1995-2002 Professur an der HfBK Dresden

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

80.00 EUR

Order-#
9221-A95-2014

Description

Claus, Carlfriedrich (1930 Annaberg - 1998 Chemnitz)
Lithografie, links unten betitelt "Kombinat: Selbstexperiment, Nuklearblatt 1" sowie in Blei signiert und datiert 1990, rechts unten als "EA" gekennzeichnet, Blatt ca. 28,5 x 40,5 cm, vgl. WVZ-G: 116 a, Freundschaft mit Ernst Bloch, Raoul Hausmann und dem Dresdner Maler Albert Wigand, 1977 zusammen mit Michael Morgner, Thomas Ranft, Dagmar Ranft-Schinke und Gregor-Torsten Schade Gründung der Künstlergruppe und Produzentengalerie "Clara Mosch", ab 1990ern erstellt er visuelle Poesie im Grenzbereich von Lyrik und Grafik, seit 1994 Ehrenbürger von Annaberg-Buchholz

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

120.00 EUR

Order-#
9221-A95-2015

Description

Claus, Carlfriedrich (1930 Annaberg - 1998 Chemnitz)
Lithografie, links unten betitelt "Kombinat: Diskontinuum gesellschaftlicher Raumzeiten, Nuklearblatt 2" sowie in Blei signiert und datiert 1989, rechts unten als "EA" gekennzeichnet, Blatt ca. 28,5 x 40,5 cm, vgl. WVZ-G: 117 a, Freundschaft mit Ernst Bloch, Raoul Hausmann und dem Dresdner Maler Albert Wigand, 1977 zusammen mit Michael Morgner, Thomas Ranft, Dagmar Ranft-Schinke und Gregor-Torsten Schade Gründung der Künstlergruppe und Produzentengalerie "Clara Mosch", ab 1990ern erstellt er visuelle Poesie im Grenzbereich von Lyrik und Grafik, seit 1994 Ehrenbürger von Annaberg-Buchholz

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

120.00 EUR

Order-#
9221-A95-2016

Description

Claus, Carlfriedrich (1930 Annaberg - 1998 Chemnitz)
Lithografie, links unten betitelt "Kombinat: Im Diskontinuum mesokosmischer Zeiträume, Nuklearblatt 3" sowie in Blei signiert und datiert 1989, rechts unten als "EA" gekennzeichnet, Blatt ca. 28,5 x 40,5 cm, vgl. WVZ-G: 118 a, Freundschaft mit Ernst Bloch, Raoul Hausmann und dem Dresdner Maler Albert Wigand, 1977 zusammen mit Michael Morgner, Thomas Ranft, Dagmar Ranft-Schinke und Gregor-Torsten Schade Gründung der Künstlergruppe und Produzentengalerie "Clara Mosch", ab 1990ern erstellt er visuelle Poesie im Grenzbereich von Lyrik und Grafik, seit 1994 Ehrenbürger von Annaberg-Buchholz

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

120.00 EUR

Order-#
9221-A95-2017

Description

Tetzner, Heinz (1920 Gersdorf - 2007 ebd.)
Holzschnitt in Ocker und Schwarz, "Don Quichotte", rechts unten Signatur, Blatt ca. 40 x 30 cm, 1941 Schüler an der Kunstakademie in Königsberg bei Alfred Partikel, 1946-50 Studium an der HBK Weimar, u.a. beeinflusst von Max Pechstein, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff, ab 1950 Meisterschüler bei Otto Herbig, anschließend Dozent für Farbgestaltung und Aktzeichnen ebd., ab 1954 als freischaffender Maler und Grafiker in seinem Heimatort Gersdorf tätig, ab 1960 Dozent an der Fachschule für angewandte Kunst in Schneeberg, 1999 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für sein Lebenswerk und zahlreiche weitere Ehrungen und Preise

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

40.00 EUR

Order-#
9221-A95-2018

Description

Tetzner, Heinz (1920 Gersdorf - 2007 ebd.)
Holzschnitt auf Bütten, links unten in Blei betitelt "Selbst", rechts Signatur und Datierung (19)56, Blatt ca. 54 x 39 cm, 1941 Schüler an der Kunstakademie in Königsberg bei Alfred Partikel, 1946-50 Studium an der HBK Weimar, u.a. beeinflusst von Max Pechstein, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff, ab 1950 Meisterschüler bei Otto Herbig, anschließend Dozent für Farbgestaltung und Aktzeichnen ebd., ab 1954 als freischaffender Maler und Grafiker in seinem Heimatort Gersdorf tätig, ab 1960 Dozent an der Fachschule für angewandte Kunst in Schneeberg, 1999 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für sein Lebenswerk und zahlreiche weitere Ehrungen und Preise

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

60.00 EUR

Order-#
9221-A95-2019

Description

Manuwald, Rudolf (1916 Annaberg - 2002 ebd.)
Holzschnitt in Schwarz und Grün auf Bütten, o.T., Waldansicht, Rundgang am Pöhlberg, links unten im Druck monogrammiert, verso Nachlassstempel, Blatt ca. 50,5 x 35 cm, seit 1945 Maler und Grafiker, 1952 Mitglied im VBK, Ausstellungen u.a. in Freiberg, Karl-Marx-Stadt, Ahrenshoop, Annaberg-Buchholz, "Rudolf Manuwald hat wundervolle Holzschnitte geschaffen, die ausschließlich dem Erleben der erzgebirgischen Landschaft verpflichtet sind." (Rolf Wohlgemuth, 1980)

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

40.00 EUR

Order-#
9221-A95-2020

Description

Manuwald, Rudolf (1916 Annaberg - 2002 ebd.)
Holzschnitt in 5 Farben auf Bütten, "Satzung", Dorfansicht, verso Nachlassstempel, Blatt ca. 39,5 x 53 cm, seit 1945 Maler und Grafiker, 1952 Mitglied im VBK, Ausstellungen u.a. in Freiberg, Karl-Marx-Stadt, Ahrenshoop, Annaberg-Buchholz, "Rudolf Manuwald hat wundervolle Holzschnitte geschaffen, die ausschließlich dem Erleben der erzgebirgischen Landschaft verpflichtet sind." (Rolf Wohlgemuth, 1980)

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

60.00 EUR

Order-#
9221-A95-2021

Description

Stroff, Ingeborg (1929 Ehrenfriedersdorf - )
Öl/Holz, "Hinter der Bar", rechts unten signiert und datiert (19)71, Miniatur auf Holzträger, ca. 11 x 8 cm, mit Träger ca. 16 x 13 cm, Stroff war Modegestalterin und studierte u.a. an der FSAK Leipzig bei Max Schwimmer

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

40.00 EUR

Order-#
9221-A95-2022

Description

Stein, Otto Theodor Wolfgang (1877 Saaz - 1958 Friedland) attr.
Öl/Karton, Sitzender Frauenakt, hinter Glas im Rahmen, min. Altersspuren, ca. 21 x 26 cm, mit Rahmen ca. 28 x 33 cm, Maler und Zeichner in Deutschland und Tschechien, 1924-33 in Chemnitz tätig

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

40.00 EUR

Order-#
9221-A95-2023

Description

TM Rotschönberg (1961 Karl-Marx-Stadt - tätig in Siebenlehn)
Paar Radierungen, dabei 1 x Selbstbildnis, datiert (19)87 sowie 1 x abstrakte Landschaft, jeweils signiert "Thomas Müller", je leichte Altersspuren (u.a. min. gebräunt, min. fleckig), Blatt ca. 50 x 37,5 cm bzw. ca. 24 x 36 cm, 1981 Chemiestudium an der Universität Freiberg, ab 1985 regelmäßige Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, tätig als freischaffender Maler und Grafiker

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

30.00 EUR

Order-#
9221-A95-2024

Description

Schaffer, Gustav (1881 Niederhäslich - 1937 Chemnitz)
Holzschnitt, links unten betitelt "Die Flucht", biblische Szenerie der Flucht aus Ägypten, aus dem Zyklus "Jesus von Nazareth", punktuell verso auf Karton aufgebracht, gleichmäßig min. gebräunt, Blatt ca. 49 x 44 cm, Der Künstler gehörte neben Bernhard Paul Mehnert, Rose Friedrich, Georg Gelbke, Alfred Kunze, Martha Schrag, Heinrich Brenner, Rudolf Pleißner und Bruno Ziegler der Künstlergruppe Chemnitz an

Dealer

Heickmann Auktionshaus

Auction

Starting Price:

20.00 EUR


Page 1 2 3 4 5 6 7       Next page
Current time:  Monday 24th of November 2014 - 07:44h MET (S)