Philasearch.com

Privacy policy of PhilaSearch.com GmbH (‘PhilaSearch’) for the use of the portal provided on the "philasearch.com", "numissearch.com" und "antiquessearch.com" websites.

 

Your data

I. Legal requirements

The data of our customers are processed in compliance with the requirements of the German Telemedia Act and the German Data Protection Act. In accordance with these laws, we may use personal data for processing purposes as required to establish, define the terms of, or amend a contractual relationship (master data), as well as to render and, where applicable, bill the services (user data). Upon termination of the use, the user data will be processed and used only as necessary for accounting purposes (accounting data), including their transfer to third parties as required to determine the fee and bill the use. Where our customers request individual proof of the use of specific offers, accounting data will be stored until no later than the end of the 6th month after dispatch of the invoice, except where objections have been raised to an invoice.

We use technical and organizational safety precautions to protect the personal data provided by you against accidental or intentional manipulation, loss, destruction, or unauthorized access. Our safety precautions are improved and adjusted constantly to at all times comply with the state of the art.

For purposes of advertising, market research and the improvement of the user-friendliness of our offers, we may set up user profiles using pseudonyms for our customers, unless a customer objects. Please address your objection to widerspruch@philasearch.com. Under no circumstances will any user profiles be connected with the data of the user behind the pseudonym.

II. Your consent to data processing by PhilaSearch

  1. I am aware that I may use the online offer provided by PHILASEARCH without disclosing my identity; to be able to bid for auction lots or fixed price items, it is necessary to accurately state my first name and surname, my current address and telephone number, and a valid email address as well as, where applicable, my firm name.
  2. I consent to that PhilaSearch.com GmbH, Lindenweg 1, 63887 Sailauf may collect my above described personal data and process, store and use them to create, perform or terminate my user relationship with PhilaSearch.
  3. I consent to that PhilaSearch may transfer my registration data to the relevant providers (auction house, etc.) for purposes of performing the contract.
  4. I consent to that PhilaSearch may collect, process and use my user data, including by means of automated processes such as cookies. I am aware that cookies (small datasets including configuration details) are used to determine the frequency of use, to identify the users of the PhilaSearch websites, and to optimize advertising messages. I am also aware that advertisements may be placed on specific sites by companies or agencies that possibly use cookies which are beyond the control of or may not be separately indicated by PhilaSearch. I am further aware that I may adjust the settings of my internet browser to automatically refuse cookies; in that case, however, the use of the full features of the ‘PhilaSearch.com’ website cannot be guaranteed.
  5. I consent to that PhilaSearch may also collect, process and use the master and user data to investigate or to prevent any unauthorized use of the services offered by PhilaSearch or its partners.
  6. I consent to that PhilaSearch may process, use, or transmit to the prosecution authorities or to infringed third parties, including after the end of the user relationship, my personal data if there is actual documented evidence of any misuse of the PhilaSearch portal.
  7. I consent to that PhilaSearch may send periodical mailings (newsletters) for advertising and information purposes to the email address communicated by me, unless I have objected. Please address your objection to widerspruch@philasearch.com.

I am aware that I may revoke my consent or parts thereof at any time. Notice of revocation must be given in writing to PHILASEARCH.COM GmbH, Lindenweg 1, 63877 Sailauf, or by email to the following address: widerspruch@philasearch.com. However, this does not extend to the data required to process orders (accounting data). On receipt of the notice of revocation PhilaSearch will cease using the relevant data for any purposes other than processing your orders.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
 
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.  

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.
 
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.
 

Quellenangaben: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Google Analytics Terms, Datenschutzerklärung für Google +1, Datenschutzerklärung Twitter