Merkliste   Warenkorb     
Auktionshäuser bei Philasearch.com

Folgende Auktionshäuser präsentieren Ihre Auktionen bei Philasearch.com.

Das führende Auktionshaus für Alte und Neue Kunst in Niederbayern.

reibnitz.jpg

Unsere "Darmstädter Briefmarkenauktionen" finden 3 mal jährlich statt.

kiel.jpg

AB Philea ist Schwedens größter Philatelie / Numismatik Auktionshaus mit Büros in Stockholm und Göteborg.

abphilea.jpg

AIXPHILA wurde 1987 gegründet und hat bis heute in regelmäßiger Folge (jeweils im Frühjahr und Herbst) 52 Auktionen durchgeführt. Einen Namen hat sich AIX-PHILA besonders durch die regelmäßig hohen Verkaufsquoten verbunden mit entsprechenden Steigerungsraten gemacht. AIX-PHILA-Auktionen zählen schon immer zu den bestbesuchten Veranstaltungen dieser Art in Deutschland und über die Grenzen hinaus, was neben dem guten Angebot sicher auch auf die günstige Lage im Herzen Europas zurückzuführen ist.

Dem Auktionshaus angeschlossen sind zwei Ladengeschäfte in Aachen und Kaarst sowie seit 2008 - als Folge einer engen Kooperation mit Hans-Jürgen Steffen (SAARPHILA) - ein weiteres in Saarbrücken. Die personelle Zusammensetzung hat sich im Übrigen seit der Gründung nicht geändert, wodurch sich langfristig gute, oft auch freundschaftliche Beziehungen zu Einlieferern wie Käufern entwickeln konnten.

aixphilalogo.jpg

Auktionshaus anticomondo
Spielzeugauktionen

Vier mal im Jahr ist Köln der Treffpunkt für Spielzeugsammler aus ganz Europa. Jeweils im März, Juni, September und Dezember versteigert das Auktionshaus anticomondo hochwertiges Blechspielzeug, Eisenbahnen, Figuren und Modellautos aus der Zeit von 1900 bis 1970, Puppen und Teddybären. Die Austellungs- und Auktionsräume unseres 1999 gegründetes Unternehmen befinden sich in Köln-Sürth.
Und wir bleiben bescheiden! Ein Umzug ist nicht geplant, denn ohne große Immobilie und pompösen Auktionssaal können wir die Kosten gering halten. So sind auch weiterhin alle Einlieferungen bei anticomondo provisionsfrei. Außer der Losgebühr von 12,50 Euro (zzgl. MwSt.) entstehen für Sie als Einlieferer keine weiteren Kosten.

Seit Anfang 2006 wird die traditionelle Saalauktion live ins Internet übertragen und bietet Sammlern weltweit die Möglichkeit ihre Gebote während der Auktion abzugeben. Bieter aus nun mehr 30 Ländern garantieren hohe Zuschläge und sehr hohe Verkaufsquoten.

Anticomondo.jpg

Wir sind Briefmarkenhändler und Auktionatoren seit 1969 in mehreren Ländern mit unserem Hauptsitz in London, England.

antonio_torres.gif

Argyll Etkin kaufen und verkaufen Briefmarken, Postgeschichte und Memorabilien der königlichen Familie im Herzen von Londons West End.

etkin.jpg

Bereits seit 1996 führen wir erfolgreich Fern- und Onlineauktionen durch.
In unseren regelmäßig stattfindenden Auktionen bieten wir Militaria des 1. und 2. Weltkrieges, Orden & Ehrenzeichen, Uniformen & Kopfbedeckungen, Feldpost & Literatur und Propaganda des III. Reiches an.
In unserem Angebot finden Sie neben Ansichtskarten & Belegen, Münzen & Medaillen auch Gold- und Silberschmuck sowie Exponate diverser Sammelgebiete.

kalks_logo.jpg

weltweit führendes Handelshaus für Ganzsachen sowie zum Spezialisten für Thematik und Postgeschichte

gaertner.jpg

Wir sind Deutschlands größter Ansichtskarten-Versand mit mehr als 2 Millionen Karten am Lager.

stade.jpg

"Das Kunstauktionshaus HEICKMANN KG versteigert seit 15 Jahre in Chemnitz/Sachsen Antiquitäten aus allen Sammelbereichen.

heickmann.png

Das aus der Sammelleidenschaft für antiquarische Bücher 1979 gegründete Antiquariat Peter Kiefer bietet seit 1985 bis zu viermal im Jahr Auktionen an. Das Auktionshaus präsentiert sich heute mit 15 fest angestellten Mitarbeitern auf 2500 qm Fläche. Das umfangreiche und vielfältige Angebot erstreckt sich von alten Drucken und antiquarischen Büchern über Antiquitäten bis zur Alten und Modernen Kunst sowie Graphik.

kiefer.jpg

Wir präsentieren in 5 Auktionen pro Jahr aus Nachlässen und privaten Einlieferungen:

Silber - Schmuck - Glas - Porzellan - Keramik
Gemälde - Grafik - Orientteppiche - Skulpturen - Möbel
aus verschiedenen Epochen von Art-Deco über Biedermeier bis Barock.

lux.jpg

Versteigerungen aller Art- Antiquitäten An- und Verkauf, Haushalts- und Geschäftsauflösungen.

ohoerrle.gif

Wir sind ein traditionelles Auktionshaus für antikes Spielzeug mit über 25-jähriger Erfahrung.
Bei uns finden Sie eine hochwertige und interessante Auswahl an antikem Spielzeug.
Unsere Leistung und Erfahrung sind Ihr Gewinn.

poestgens.jpg

Auktionshaus und Fachhandel für Briefmarken und Ansichtskarten sowie postgeschichtliche, Heimat- und Motivbelege.

fischer.gif

Das Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG, gegründet 1976 mit Sitz in Düsseldorf, ist eines der führenden in der Branche und das umsatzstärkste in Nordrhein-Westfalen. Das inhabergeführte Auktionshaus veranstaltet jährlich drei Großauktionen für Briefmarken und Münzen. Durch zusätzliche Spezial-Auktionen wie die IBRA-Auktion 2009, die Münzauktion der „Kollektion Excelsior“ 2011 sowie regelmäßige Zeppelin- und Flugpost-Auktionen hat sich das Auktionshaus Ulrich Felzmann an der Spitze der Branche etabliert.

felzmann.jpg

Tradition wird beim Auktionshaus Veuskens großgeschrieben: Ununterbrochene Kaufmannstradition seit über 200 Jahren in direkter Linie, Auktionen für Briefmarken und Münzen seit 1986. Berufserfahrene Philatelisten und Numismatiker führen jährlich vier große Auktionen durch, die sich im In- Ausland steigender Beliebtheit erfreuen.

veuskens_logo.jpg

Wir führen bereits seit vielen Jahren sogenannte "Gebotsauktionen" durch, die sich über immer mehr Zulauf und Zuspruch erfreuen. Sämtliche Lose werden bei einem Startpreis von 5,- Euro angeboten. Jeder Kunde kann den Preis bieten, den ihm das jeweilige Los wert ist. Zum Abgabezeitpunkt erhält der Meistbietende den Zuschlag zu seinem abgegebenen Gebot. Hier bietet sich die ideale Gelegenheit günstig einzukaufen und kleine Lücken zu schließen. Seien Sie mit dabei! Der Erfolg gibt uns Recht!

badische_110.JPG

Seit mehr als 20 Jahren sind wir Ihre verlässlicher und kompetenter Partner, wenn es um die Abwicklung von kompletten Nachlässen, hochwertigen Sammlungen, einzelnen Objekten und Insolvenzen geht.

badisch200.jpg

Seit mehr als 20 Jahren sind wir Ihr verlässlicher und kompetenter Partner, wenn es um die Abwicklung von kompletten Nachlässen, hochwertigen Sammlungen, einzelnen Objekten und Insolvenzen geht.

badisch200.jpg

Ausgewähltes Angebot an Kunst und Antiquitäten des 16. bis 20. Jahrhunderts. Schmuck, Silber, Porzellan, Fayencen, Gemälde, Ikonen, Arbeiten auf Papier, Uhren, Skulpturen, Möbel des Barock und Biedermeier. Schwerpunkte liegen traditionell bei Worpsweder Malern wie Hans am Ende, Otto Modersohn, Heinrich Vogeler, Udo Peters sowie norddeutscher Kunst. 2-3 Auktionen im Jahr.

bolland.jpg

Burda  Auction. 
Philatelie Auktionen, Ankauf und Verkauf.

burda.gif

Alle zwei Monate hält Cherrystone im Herzen von New York City eine große internationale Auktion, mit über 3.000 Losen, darunter wichtige Raritäten, Postgeschichte und schwer erhältliche Artikel aus aller Welt.

cherrystone.gif

Wir sind eines der führenden Auktionshäuser in Europa. Regelmässige Gross-Auktionen mit weltweitem Angebot an klassischen und modernen Raritäten sowie bedeutendem Sammlungsteil. Wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos in allen philatelistischen und damit zusammenhängenden Fragen. Jahrzehntelange Erfahrung. Absolute Diskretion.

chiani.gif

Die Online Auktion von Deutschlands erstem Briefmarkenversand auf dem WWW.

philalivezepp.jpg

Die Online Auktion von Deutschlands erstem Briefmarkenversand auf dem WWW.

cst.jpg

Corbitts - Händler und Auktionatoren von Briefmarken aus aller Welt, Münzen, Medaillen und Banknoten, Autographen, Postkarten und Zigarettenkarten.

corbitts.jpg

Corinphila ist eines der weltweit führenden Spezialhäuser für Briefmarken-Auktionen der Spitzenklasse und geniesst seit 1925 das Vertrauen einer anspruchsvollen, internationalen Kundschaft.

Online-Live-Bieten. Partner im Global Philatelic Network.

corinphila.jpg

Corinphila Veilingen ist eines der führenden niederländischen Spezialhäuser für Briefmarken-Auktionen der Spitzenklasse und geniesst seit 1974 das Vertrauen einer anspruchsvollen, internationalen Kundschaft.

Online-Live-Bieten. Partner im Global Philatelic Network.

corinnl.png

Cortrie Spezial Auktionen

Drei jährliche Spezialauktionen für Banknoten, Münzen, Notgeld und Orden.

cortrie.jpg

Cortrie Uhren und Schmuckauktion

cortrie.jpg

Fachhandel für Belege, Briefmarken und Ansichtskarten von Altdeutschland bis Übersee. In unserem Ladengeschäft halten wir ständig zehntausende Belege und Karten für Sie bereit.
Bitte beachten Sie auch unsere halbjährlich stattfindenden CR Briefmarkenauktionen. Wir nehmen an allen großen Briefmarkenmessen in Deutschland teil. Besuchen Sie uns.

berlinphila.jpg

Wir sind der führender und einziger Fachhändler für China und asiatische Marken in Skandinavien. Seit 1995 haben wir viele seltene Briefmarken und Postgeschichte für unsere sehr zufrieden Kunden verkauft. Wir organisieren 2 bis 3 Auktionen pro Jahr.

dtlogo.gif

Ältestes amerikanisches Auktionshaus für Philatelie

kelleher.jpg

Als eines der größten Philatelie-Auktionshäuser der Welt und Weltrekordhalter wie z.B. für den höchsten Preis, der je für ein Stück aus der Philatelie gezahlt wurde und den höchsten Preis, der je für eine einzelne Briefmarke gezahlt wurde, haben wir, David Feldman SA, unsere Büros 2009 in New York City eröffnet und öffentliche Auktionen unter dem Namen David Feldman USA abgehalten. Mit der jetzigen Eröffnung unserer Büros in Hong Kong ist David Feldman zu einem globalen Auktionshaus für Philatelie geworden.

feldman.jpg

Als eines der größten Philatelie-Auktionshäuser der Welt und Weltrekordhalter wie z.B. für den höchsten Preis, der je für ein Stück aus der Philatelie gezahlt wurde und den höchsten Preis, der je für eine einzelne Briefmarke gezahlt wurde, haben wir, David Feldman SA, unsere Büros 2009 in New York City eröffnet und öffentliche Auktionen unter dem Namen David Feldman USA abgehalten. Mit der jetzigen Eröffnung unserer Büros in Hong Kong ist David Feldman zu einem globalen Auktionshaus für Philatelie geworden.

feldman.jpg

Als eines der größten Philatelie-Auktionshäuser der Welt und Weltrekordhalter wie z.B. für den höchsten Preis, der je für ein Stück aus der Philatelie gezahlt wurde und den höchsten Preis, der je für eine einzelne Briefmarke gezahlt wurde, haben wir, David Feldman SA, unsere Büros 2009 in New York City eröffnet und öffentliche Auktionen unter dem Namen David Feldman USA abgehalten. Mit der jetzigen Eröffnung unserer Büros in Hong Kong ist David Feldman zu einem globalen Auktionshaus für Philatelie geworden.

feldman.jpg

Als eines der größten Philatelie-Auktionshäuser der Welt und Weltrekordhalter wie z.B. für den höchsten Preis, der je für ein Stück aus der Philatelie gezahlt wurde und den höchsten Preis, der je für eine einzelne Briefmarke gezahlt wurde, haben wir, David Feldman SA, unsere Büros 2009 in New York City eröffnet und öffentliche Auktionen unter dem Namen David Feldman USA abgehalten. Mit der jetzigen Eröffnung unserer Büros in Hong Kong ist David Feldman zu einem globalen Auktionshaus für Philatelie geworden.

feldman.jpg

Siegfried Deider, vereidigter Versteigerer und seit über 50 Jahren Berufsphilatelist, daruntereinige Jahre als Geschäftsführer mehrerer  bedeutender Firmen, gründete seine Firma unter eigenem Namen 1985 und kann bis heute auf mittlerweile  50 erfolgreiche Auktionen zurückblicken.
 
2 mal Jährlich werden die uns anvertrauten Sammlungen und Nachlässe in aufwendig gestalten Katalogen angeboten.

deider.jpg

Die Briefmarkenabteilung des Dorotheums verfügt über eine rund 100jährige Tradition und betreut ein umfangreiches Angebot klassischer und moderner Briefmarkenausgaben aus Europa und Übersee. Hochwertige Einzelausgaben und komplette Sätze, interessante Abstempelungen, Frankaturen, Flug- und Zeppelinpost sind ebenso vertreten wie seltene Postfälschungen und historische Postkarten.

dorotheum.jpg

Das Auktionhaus Dr. Wilhelm Derichs wurde 1957 in Köln gegründet. Seit 1988 wird es von Roland Meiners geleitet. Die Niederlassung in Berlin existiert seit 2007. Heute zählt das Unternehmen zu den führenden Auktionshäusern für Briefmarken und hat in den letzten Jahren durch bedeutende „Names Sales“ immer wieder für Furore gesorgt.

derichsberlin.jpg

Das Auktionshaus Dr. Reinhard Fischer in Bonn veranstaltet sechs Auktionen mit jeweils etwa 8000 Losen – Briefmarken und Münzen - im Jahr. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet, seit 1991 werden Auktionen veranstaltet. Der Firmengründer ist nach wie vor alleiniger Inhaber des Unternehmens.

rfischer.jpg

Neben unseren Auktionen haben wir auch einen Online Shop:
über 35.000 Artikel sprechen für sich.
Viel Freude beim Bieten und Stöbern wünscht Ihnen das Team der Drei Löwen GmbH!

3loewen.jpg

wir garantieren:
- 53 Jahre Markterfahrung, jährlich 2 Auktionen
- faire Kommissionssätze
- exakte und termingerechte Abrechnung nach jeder Auktion
- lückenlose Präsenz im Internet

dresdner.jpg

Firmengeschichte

Seit im Jahre 1840 die ersten Briefmarken begannen, Menschen in ihren Bann zu ziehen, hat die Faszination der Philatelie weltweit Millionen von Sammlern bewogen, sich mit den kleinen bunten Kostbarkeiten zu beschäftigen. Ständig veränderten sich dabei, je nach dem Geschmack der Zeit, die Gewohnheiten und die Vorlieben der Sammler, wurden neue Sammelgebiete favorisiert oder gerieten wieder in Vergessenheit.

Das Gespür und das präzise Wissen um diese Vorgänge sowie eine sichere Kenntnis der Materie sind unabdingbare Voraussetzungen für jeden, der sich in diesem Markt behaupten will. Als der Lübecker Kaufmann Edgar Mohrmann im Jahre 1929 ein Briefmarken-Auktionshaus gründete konnte niemand ahnen, dass er diese Firma innerhalb der nächsten Jahrzehnte trotz aller politischen Wirren zu Weltgeltung führen sollte. In über 200 Auktionen wurden in den letzten 80 Jahren die größten Raritäten versteigert, wurde ein Markt geschaffen, der Käufer und Verkäufer auf hohem Niveau zusammenbrachte. Edgar Mohrmann trug wesentlich dazu bei, dass der Begriff "Aktie des kleinen Mannes" für die Briefmarke entstand.

"Der Spiegel" widmete ihm im Jahre 1962 eine 12-seitige Titelgeschichte.
Heute führt Dpl.-Kfm. Hans-Peter Bahr die Geschäfte des Auktionshauses. Über 80 Jahre nach ihrer Gründung ist die Firma Edgar Mohrmann auch weiterhin ein Garant für gute Auktionsergebnisse, Seriosität und Diskretion.

mohrmann_new.jpg

Monatliche Briefmarken Auktion

eisenhammer.jpg

ältestes spanisches Briefmarkengeschäft seit 1915

llach.jpg

Jährlich mehrere erfolgreiche Auktionen! Schwerpunkte SCHWEIZ alle Gebiete von A-Z, inkl. Postgeschichte, div. EUROPA-/ÜBERSEE etc.

forster.jpg

Die Firma Gebrüder Michel Nachf. ist mit dem Inhaber Bernd Rosolski seit 2010 wieder am Markt.
Jährlich werden zwei Versteigerungen angeboten.
Auf unserer Homepage finden Sie weitere Informationen zu unserer Firma, den Katalog und eine Lagerliste.

gebrueder_michel.jpg

Das Auktionshaus Georg Bühler, gegründet 1949 veranstaltete seine erste Auktion am 07. Oktober 1949 mit 609 Losen in Form eines kleinen Oktavheftes.

Schnell wurde aus dem dünnen Heft ein auch schon für damalige Verhältnisse hochwertiger Katalog mit einigen 1000 Losen pro Versteigerung.

Besonders klassisches Material lag Georg Bühler am Herzen, war er doch nicht nur Auktionator, sonder ein weltweit geschätzter Experte und Gutachter. Viele Raritäten tragen seinen Prüfstempel bzw. sind durch seine Atteste abgesichert. Noch heute findet sich immer wieder in den Auktionslosen der Vermerk „geprüft Bühler“.

Trotz eines enormen Arbeitsaufwandes, das Zusammenstellen einer einzigen Auktion erfordert Monate hochkonzentrierter Arbeit, fand Georg Bühler die Zeit ein grundlegendes Buch über die Königin der deutschen klassischen Philatelie, den roten Sachsen Dreier, zu schreiben. Kein anderer deutscher Auktionator hat je soviel der begehrten Sachsen Dreier in der Hand gehabt wie Georg Bühler.

Und noch eines war Georg Bühler ganz wichtig BERLIN. Der Stadt in der er schon vor dem Kriege Briefmarken handelte, gemeinsam mit den großen Philatelisten seiner Zeit wie Rohr, Richter und Friedemann, hat er nie, wie manch anderer Kollege, der nach Westdeutschland ging, den Rücken gekehrt, immer fest in der Zuversicht – Berlin bleibt doch Berlin.

Bühler – Berlin, auch heute noch, nach 65 Jahren Auktionsgeschichte ein zuverlässiger Partner für viele 1000 Philatelisten in aller Welt. Bis zu 6 Auktionen pro Jahr werden veranstaltet. Kaum ein Gebiet, dass nicht mit dem oder anderen Stück vertreten ist. Ob gute Einzelstücke, Sammlungen die über Jahrzehnte aufgebaut wurden, Partien oder ganze Nachlässe: mit Spannung warten die Sammler auf ihren neuen Bühlerkatalog, der auf Anfrage an alle interessierten Sammler kostenlos verschickt wird.

Georg Bühler

- über 60 Jahre Auktionserfahrung zu Ihrem Nutzen -

buehler.jpg

Das Auktionshaus Gert Müller wurde 1951 gegründet und hat sich seitdem mit philatelistisch anspruchsvollen Angeboten etabliert. Zahlreiche Kollektionen renommierter Philatelisten wurden im Laufe der Jahrzehnte aufgeteilt. Dabei auch die wertvolle Spezialsammlung SBZ Handstempel des ehemaligen Verbandsprüfers Lutz Maigatter.

mueller.jpg

Seit 1995 befindet sich unser Unternehmen auf dem malerischen Gutshof Bernstorf in Kranzberg bei Freising. 

Aus verschiedenen regionalen, aber auch internationalen Einlieferungen wählen wir für Sie jeweils die interessantesten Objekte aus. Dabei liegt unser Augenmerk immer auf der Qualität der zu versteigernden Objekte.

Vor jeder Auktion finden Expertentage mit der Möglichkeit zur kostenlosen Bewertung und Begutachtung Ihrer Schätze und Kostbarkeiten statt.

Ob Nachlass, Sammlungsauflösung oder Veränderung Ihres Sammelgebietes: wir betreuen Ihre Kunstobjekte fachkundig von der Einlieferung bis zum Auktionszuschlag und beraten Sie gerne in allen Fragen – sachkundig und kompetent.

gutbernstorf.gif

H.R. Harmer wurde 1940 gegründet. Sechs Jahre darauf wurde H.R. Harmer Inc. of New York dazu auserkoren, die Briefmarkensammlung des verstorbenen Präsidenten Franklin Delano Roosevelt zu verkaufen. Diese Auktion sollte der Startschuss für viele wichtige Meilenstein-Auktionen der Firma sein. Partner des Global Philatelic Network.

hrharmer.jpg

Internationales Angebot mit immer grossem Angebot an Posten und Sammlungen

hadersbeck.jpg

Seit 30 Jahren betreiben die Gebrüder Hubert und Thomas Ehrengut das Auktionshaus HBA -Hanseatische Briefmarkenauktionen mit jährlich zwei international ausgerichteten Saalauktionen in der Weltstadt Hamburg. Über diesen Zeitraum hat sich HBA zum führenden Briefmarkenauktionshaus in Norddeutschland etabliert. Vorneweg wird bei HBA ein umfangreicher Service groß geschrieben. Dieser spiegelt sich in der Besichtung, Taxierung und Übernahme der Ware vor Ort wider, desweiteren die professionelle Aufarbeitung durch unsere Philatelisten und Numismatiker, um die Lose im Farbkatalog in hoher Qualität mit detaillierten Beschreibungen darzustellen. Besonders geschätzt sind unsere unberührten Nachlässe aus privater Hand, die ein großes Potenzial für jeden Sammler darstellen. Nicht zuletzt wird die Auktion getragen von der hohen Qualität der Einzellose.

hba.jpg

Auktionshaus mit Geschäftsräumen in Kalifornien. Wir bieten eine exzellente Auswahl an seltenem Material aus aller Welt.

Unsere Räume finden Sie 40 Meilen nördlich von San Francisco.

  • Ungefähr 2000 Lose in jeder Auktion
  • Darunter rund 600-700 US-Lose
  • Große Auswahl an individuellen und internationalen Losen für den Sammler
  • Große Sammlungen und Posten für den Händler
  • Vernünftige Schätzpreise
  • Sammlungen und Nachlässe ab $100 bis zu mehreren tausend Dollar
  • Komplett bebilderter und professionell hergestellter Katalog
  • Nahezu alle Einzellose sind fotografiert
  • Besichtigungen sind auch bei größeren Losen möglich
  • Katalog-Abo innerhalb Kaliforniens bei $20 für zwei Kataloge
  • Telefongebote sind möglich

harmers110.JPG

Ansichtskarten, Briefe- und Ganzsachen-Auktionen

raith_110.jpg

Deutschlands ältestes Briefmarkenauktionshaus, gegründete in 1913.
Partner des Global Philatelic Network.

koehler_logo.jpg

Hellman Auctions Ltd halten jedes Jahr zwei öffentliche Auktionen mit rund 2000-2800 professionell beschriebenen Losen pro Auktion. In jeder Auktion finden Sie eine große Menge an Postgeschichte aus aller Welt, hauptsächlich in intakten Posten und Sammlungen, aber auch als Einzellose. Weiterhin bieten wir Sammlungen und Lose aus Nachlässen und eine große Auswahl an Russland, Baltikum und Finnland. Stöbern Sie durch große und kleine Lose und unserem Angebot und verpassen Sie nicht die Gelegenheit, viele interessante und ungewöhnliche Stücke zu entdecken.

hellman_logo.jpg

Ich freue mich, Ihnen ein schönes Auktionsangebot mit einigen klassischen und modernen Raritäten sowie einer schönen Auswahl an Nachlässen, Sammlungen und Posten präsentieren zu dürfen.Ich berate Sie unverbindlich und kostenlos in allen philatelistischen und damit zusammenhängenden Fragen. Absolute Diskretion.

heuberger.jpg

Hodams Versandservice ist ein kleines Unternehmen, das seit 1993 am Markt ist. Monatlich wird ein mindestens 50-seitiges Angebot an deutschen Ganzsachen herausgegeben. Zwei Mal jährlich finden Versteigerungen statt.

hodam.jpg

Der Briefmarkenauktionsmarkt in Ungarn befindet sich im Umbruch. „HUNGAROFILA internationale Briefmarkenauktionen” wird auch erneut auf den Markt erscheinen – wobei die alten Hungarofila Prinzipien und Geschäftsgrundsätze eingehalten werden – unter der Firma STAMPCOIN KFT. Die Mannschaft der Stampcoin besteht einerseits aus altbekannten personen (unter Geschäftsführung von Katalin Cserhalmi-Szűcs und mit philatelistischer Unterstützung von Stefan Talas) anderseits aus den Philatelisten nicht unbekannten Personen (László Filep gerichtlicher Sachverständiger für Briefmarken und Pál Altner).

hungarofila.jpg

Interasia Auctions in Hongkong ist ein herausragender Auktionator von chinesischen und asiatischen Briefmarken und Postgeschichte.

asialogo.gif

die Firma «Jean-Paul Bach AG» nimmt heute im schweizerischen Briefmarken-Versandhandel unbestritten die führende Position ein. Jährlich werden durch das leistungsfähige Unternehmen 4 bis 5 Festpreisangebote mit jeweils ca. 4000 bis 5000 Positionen aus aller Welt und zusätzlich 10 verschiedene Sonderangebote versandt.

bach.jpg

Kölner Briefmarken- und Münzenauktionen

jennes_kluettermann.jpg

Seit der Gründung 1977 wird John Bull Stamp Auctions vielerorts als Weltmarktführer für chinesische und asiatische Philatelie angesehen. John Bull genießt einen einzigartigen Ruf für Integrität and Kundendienst, und gilt darüber hinaus als ältestes Auktionshaus für Philatelie in Hongkong.
Partner des Global Philatelic Network.

JB2014.jpg

Wir machen Ihre Kunstwerke zu Kapital.
 
Unsere Experten stehen Ihnen mit fundiertem Wissen und langjähriger Erfahrung jederzeit gerne zur Verfügung Ihre Kunstobjekte zu schätzen. Dieser Service ist im Hinblick auf Einlieferungen unverbindlich, kostenlos & diskret. Bei einer größeren Anzahl von Objekten, insbesondere bei Möbel oder ganzen Sammlungen, kommen unsere Experten auch gerne vor Ort.
 

  • Ihre Kunstwerke und antiken Schätze sind durch uns erfolgreich national und international vermarktbar.
  • Unser großzügiges Auktionshaus strahlt eine einmalige Anziehungskraft aus. In insgesamt fünf unterschiedlichen Ausstellungsräumen verteilt auf 2 Ebenen, bieten wir Ihnen aus unserem umfangreichen Angebot ständig      Antiquitäten und Kunstgegenstände zum Sammeln, Einrichten und als Wertanlage an.
  • Kommen Sie vor Ort, lernen Sie unsere Vorzüge kennen und erleben Sie aus erster Hand die Einzigartigkeit und Qualität antiker und moderner Kunstwerke.
  • Unser Haus steht für ausgewählte Schmuckstücke aller Epochen und Stilrichtungen.
  • Profitieren auch Sie von der moderaten Flucht in Sachwerte.

jsmlogo.jpg

Tradition seit 1919
Hochwertige Einlieferungen jederzeit willkommen.
Kostenlose und unverbindliche kompetente Beratung
Ständiger Ankauf von Briefmarken, Münzen, Sammlungen, Nachlässen.
Beratung von Erbengemeinschaften und Schätzung bei Erbschaften.
Mitglied APHV, BDB, PTS, GPS, BDPH
Profitieren Sie von unserer Erfahrung seit 1919

pfankuch.jpg

Ältestes amerikanisches Auktionshaus für Philatelie

kelleher.jpg

Wir veranstalten jedes Jahr 2 Auktionen mit einem umfangreichen Angebot an seltenen Ansichtskarten aus allen Bereichen der Philokartie

lehenbauer.jpg

Wir sind ein Kunst- und Auktionshaus im Herzen eines mittelalterlichen Pfälzer Burgdorfes, welches 2010 neu gegründet wurde.

In unserem Angebot befinden sich Antiquitäten wie z.B. Gemälde, Porzellan, Glas, Möbel, Schmuck, Spielzeug, Briefmarken, Münzen etc. 

leininger.jpg

Seit 2001 führen wir Auktionen für Ansichtskarten, Sammelbilderalben und Material zu heimat-und zeitgeschichtlichen Themen durch. Wir freuen uns, mit der 18. Auktion erstmals online zu sein. Ständig sind wir an Einlieferungen von interessantem Material interessiert. Auch im Direktankauf von größeren Posten und Beständen sind wir gerne Ihr Ansprechpartner.

lippold.jpg

LUGDUNUM PHILATELIE wurde im Januar 1990 von Thierry Lallevee gegründet

lugdunum_logo.jpg

MAR Historical, ein auf Deutschland spezialisierter Händler

logo_mar.gif

Buying and Selling Stamps for Collectors since 1969.

aldriclogo.jpg

Seit drei Jahren machen wir regelmässig Briefmarkenfernauktionen. Hauptsächlich haben wir hochwertige Einzellose, aber auch immer günstige Posten und Sammlungen.

mhonegger.jpg

1990 gegründet, seit 1995 internationale Auktionen

"Wenn es um Briefmarken geht, stehen Vertrauen und Sicherheit für Verkäufer und Käufer im Vordergrund. Nur so ist ein langfristiger Erfolg sichergestellt." Mit dieser Philosophie umreißt Firmengründer Mirko Franke sein auf Langfristigkeit angelegtes Konzept.

mirko_franke.jpg

Die Firma nordphila  wurde 1971 gegründet, und hat sich auf Fern- und Online Briefmarkenauktionen spezialisiert.

Unser Auktionshaus veranstaltet zur Zeit jährlich 6 Fernauktionen mit gedrucktem Katalog. Die Versteigerungen erfolgen aufgrund fernmündlicher oder schriftlicher (per Post, Fax oder E-Mail) Gebote, so dass alle Kunden die gleiche Chancen haben.

Der Schwerpunkt des Angebotes  liegt bei den deutschen Sammelgebieten (Altdeutschland, Deutsches Reich, Deutsche Kolonien, Deutsche Besetzungsausgaben und Nachkriegsdeutschland) und dem klassischen Europa mit den Schwerpunkten Skandinavien, Frankreich und Schweiz.

Alte Landkarten und alte Stadtansichten ergänzen das philatelistische Angebot.

nordphila.jpg

Seit mehr als 20 Jahren handeln wir mit deutscher und internationaler Postgeschichte. Wir verfügen über ein ständiges Lager von über 200.000 Briefen und Karten aus den Jahren 1700 bis ca. 1960, welches ständig erneuert wird und fast ausschließlich aus Bedarfspost besteht. Unsere Stärken sind Gebiete wie Flugpost, Zeppelinpost, Feldpost, Zensur- und Kriegsgefangenenpost, Kolonial-Philatelie, Freistempel, Motive sowie ganzer Sammlungen dieser Gebiete. Aber auch Randbereiche wie Vignetten, Stempelmarken, Literatur bieten wir an.

Unsere Auktion für deutsche und internationale Postgeschichte bietet handverlesenes Material in Top-Qualität zu sammlerfreundlichen Preisen.

Harlos.jpg

Die Peter Rapp AG zählt vier Jahrzehnten weltweit zu den leistungs- und umsatzstärksten Auktionsfirmen für Briefmarken, Münzen, Luftfahrtgeschichte und mancherlei andere Sammelgegenstände.

rapp.jpg

Die Philaclassica AG wurde 1985 durch den Firmeninhaber Martin Eichele gegründet.

philaclassica.jpg

Firma die sich für den Handel mit Material aus dem ehemaligen Jugoslawien spezialisiert hat (hauptsächlich Slowenien).
Zwei Saalauktion pro Jahr.

philadria_logo.jpg

Philagenta präsentiert in unregelmässigen Abständen Spezialauktionen zu verschiedenen Sammelgebieten.

philagenta_logo.JPG

Live Auktions Simulator

simulator.gif

Weltweit aktives Auktions und Handelshaus. Ständiger An- und Verkauf von Marken, Belegen und Sammlungen der ganzen Welt.

arbeiter.jpg

Auktionator und Käufer von Raritäten und bedeutenden Sammlungen der Welt.

postil_logo.gif

Postiljonen AB ist ein internationales Briefmarken-Auktionshaus in Skandinavien mit 40 Jahren Erfahrung aus dem Briefmarken Handel. Heute haben wir Büros in Malmö und Stockholm in Schweden und Kopenhagen in Dänemark. Mit der Teilnahme an allen wichtigen Briefmarkenausstellungen weltweit haben wir ständigen Kontakt mit bedeutenden internationalen Philatelisten, Käufer und Verkäufer. Mit einem jährlichen Auktionsumsatz von 20 bis 30 millionen SEK sind wir einer der wichtigsten Briefmarken Auktionshäuser in Europa.

postil_logo.gif

Rijnmond Briefmarkenauktionen ist das größte aller kleinen niederländischen Auktionshäuser für Briefmarken.

rijnmondlogo.jpg

Die Firma „ASBIT” wird durch den anerkannten Philatelisten Tadeusz Ciarkowski, welcher eine 50-jahrige Erfahrung im Briefmarkensammeln und im Handel von philatelistischer Ware besitzt, geleitet.

Die eigene Sammlung und die Doubletten davon waren schon seit langem Ansatz für die Idee, aus dem Hobby den Beruf zu machen, also das Sammeln mit professioneller Tätigkeit auf dem Gebiet der Philatelie zu verbinden.

Die Teilnahme an zahlreichen philatelistischen Briefmarkenausstellungen verbunden mit diversen Auszeichnungen hat mich ermuntert, diesen Gedanken nunmehr in die Tat umzusetzen.

Auf der Grundlage des Auktionsportals Philasearch.com entsteht nun eine polnische Plattform, welche sich mit dem Handel von philatelistischer Ware befassen wird.

asbit.jpg

3 jährliche Auktionen mit jeweils 15.000 Losen

pumpenmeier.gif

Ein internationales Auktionshaus mit vierteljährlichen Live-Auktionen für Telefon- und Internetbieter. Wir bieten Gold- und Silbermünzen aus aller Welt, seltene Briefmarken und Postgeschichte mit Schwerpunkt auf russischer und ukrainischer Philatelie.

rslogo130.jpg

Internationales Auktionshaus mit jährlich 6 Auktionen

rauhut_logo.jpg

Ältestes Briefmarkenauktionshaus Württembergs

raussfuchs-logoklein2.jpg

Die Rölli-Schär AG ist ein persönlich geführtes, unabhängiges Unternehmen von überblickbarer Größe und internationalem Ruf.

roelli.jpg

Vor 40 Jahren hat Hans-Jürgen Steffen sein Hobby zum Beruf gemacht und sich als philatelistischer Anbieter etabliert. Heute führt er als geschäftsführender Alleingesellschafter die Hans-Jürgen Steffen GmbH, das BRIEFMARKENHAUS SAARPHILA. Angeboten werden alle philatelistischen Dienstleistungen, die von einem Fachgeschäft erwartet werden, wobei der Schwerpunkt auf der Veranstaltung von zwei bedeutenden öffentlichen Briefmarken-Versteigerungen pro Jahr liegt; neuerdings beschränkt er sich in diesen Veranstaltungen auf die Präsentation eines umfassenden SAAR-SPEZIAL-Angebotes. Material anderer Sammelgebiete nimmt er für die Kollegen der Firma AIX-PHILA in Aachen entgegen, die es bearbeiten und präsentieren in den Katalogen und den Internetauftritten der AIX-PHILA-Auktionen.

saarphila.gif

Als Garant für Qualität und Zuverlässigkeit sind wir die erste Adresse in Berlin, wenn es um Briefmarken geht. Auf unseren zweimal jährlich durchgeführten Auktionen können Sie sich davon selbst überzeugen.

schlegel.jpg

Unser alteingesessenes Nürnberger Auktionshaus bietet Ihnen mit 5 Auktionen im Jahr ein breit gefächertes Angebot für jeden Sammler und jeden Geldbeutel. Unsere lange Berufserfahrung und die nette und persönliche Betreuung durch unsere Mitarbeiter beschert uns einen großen und zufriedenen Kunden- und Einliefererstamm. Ob Sie Ihre Schätze versteigern oder direkt verkaufen möchten, wir sind Ihr kompetenter und vertrauenswürdiger Partner in allen philatelistischen Angelegenheiten. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie bei größeren Mengen einen Besuchstermin mit uns.

schulz.jpg

Eines der führenden Auktionshäuser Amerikas. Wir verkaufen seltene Briefmarken und Belege aus aller Welt.

rumsey110.jpg

Seit nunmehr 35 Jahren finden im „Reichenhof“, mitten im berühmten Hamburger Kontorhausviertel, unsere Auktionen statt. In 35 Jahren wuchsen freundschaftliche Verbindungen zu vielen Käufern und Einlieferern in der ganzen Welt. Heute veranstalten wir pro Jahr fünf Auktionen und bieten dabei Sammlerstücke mit einem Gesamtwert von über 5 Millionen Euro an.

Hamburg ist der Auktionsplatz Nr.1 in Deutschland - profitieren auch Sie von diesem Standort und unserem in über 300 Auktionen gewachsenen Know-How.

Wir sind Spezialisten für deutsche und internationale Postgeschichte, klassische Raritäten und - einzigartig in Deutschland - philatelistische Literatur!

schwanke.jpg

Alteingesessenes, 1980 gegründetes Schweizer Auktionshaus im Zentrum von Zürich mit 2 öffentlichen Saalauktionen pro Jahr. Das Besondere an unserer Auktion ist, dass wir keine Limitpreise kennen. Es werden restlos alle Lose einzeln versteigert und echt verkauft. Die angegebenen Startpreise sind sehr moderat angesetzt und die Zuschläge liegen im Durchschnitt bis gegen 3x darüber.

schwarzenbach.jpg

SOLER y LLACH Subastas Internacionales, S.A.wurde im Oktober 1989 von zwei Familienunternehmen gegründet, die eng mit der Sammlerwelt verbunden waren: Filatelia Llach und Filatelia Soler.

Filatelia Llach wurde Ende des Jahres 1915 von Eugeni Llach in Havanna gegründet. Zur Zeit steht die dritte Generation für unbestrittene Professionalität.
Das Haus gibt seine traditionellen Kataloge mit Angeboten zu Festpreisen heraus, aber auch Kataloge zu Auktionen per Korrespondenz und eine Website, die seine Internetpräsenz garantiert.

Filatelia Soler wurde 1975 gegründet. Dank der großen Begabung und dem Engagement der Brüder Josep und Ramón Soler platzierte sich diese Firma an der Spitze des Philateliesektors. 1989 gründeten Mauricio Sisó und die Brüder Soler zusammen Áureo, ein Münzauktionsunternehmen, das schon in kurzer Zeit die Führungsposition auf dem Numismatikmarkt einnahm.

SOLER y LLACH spezialisierte sich zunächst auf Briefmarkenauktionen mit internationaler Projektion.
1995 wurde die Abteilung für antike Bücher, Handschriften, Stiche und Landkarten eröffnet. Im Februar 2001 fand die erste Auktion nur für Plakate in Spanien statt, im Juni 2003 die erste Auktion, bei der ausschließlich Kinoprogrammhefte versteigert wurden, und im März 2006 die erste exklusive Fotoauktion.

Heute ist das Unternehmen in der Beethovenstraße 13 in Barcelona stolz auf sein breites Wissen und lange Erfahrung im Vertrieb von Sammlungen folgender Themengebiete:
Philatelie, Postgeschichte, Numismatik, Bücherantiquariat, Handschriften, Landkarten, Stiche, Plakate, Kinoprogrammhefte, Postkarten und Fotos.
Seit 2001 steht SOLER y LLACH als Maßstab für die Sammlerwelt im Internet. Auch hier wollten wir von Anfang an bei allen unseren Artikeln QUALITÄT, SERIOSITÄT und SERVICE bieten.
Alle Beschreibungen auf dieser Webseite wurden von Fachleuten des Sektors erstellt.

soler.jpg

Wir sind Deutschlands größter Ansichtskarten-Versand mit mehr als 2 Millionen Karten am Lager.

stade.jpg

Briefmarken-Auktionshaus Thomas Juranek

Ihr Spezialist für Briefmarken, Briefe und Ansichtskarten

An-, Verkauf und Schätzungen von Einzelstücken und Sammlungen

juranek.jpg

Beschreibung des Auktionshauses Viennafil Auktionen ist ein junges Auktionshaus in Wien, das im Jahre 2006 von den Berufsphilatelisten Cologna Kurt, Steiner Uwe und Stauder Michael gegründet wurde. Wir legen großen Wert auf ausführliche und genaue Losbeschreibungen, auf Qualität und kompetenten Service. Unsere Angebotsschwerpunkte liegen in den Gebieten des deutschsprachigen und italienischsprachigen Raumes und in der Weltraumphilatelie.

viennafil.jpg

Das Auktionshaus Walter Fuerst Philately ist ein unabhängiges Familienunternehmen, ideal gelegen in Murten an der Sprachgrenze. Unsere Auktionen können mehrsprachig durchgeführt werden (deutsch, französisch, englisch, russisch).

fuerst.jpg

Die Firma Christian Wapler aus Berlin ist eines der führenden Auktions- und Versandhäuser für  Motive und thematische Philatelie im europäischen Wirtschaftsraum. Ich führe die älteste rein thematische Spezial-Auktion für Beleg- und Stempelphilatelie (seit 1973 regelmäßige thematische Auktionen und Preislisten). Neben Motiven und Thematik führt mein Auktionshaus auch Belege zur weltweiten Post-, Zeit- und Technik-Geschichte sowie deutsche Heimat-Belege (ab Germania bis ca. 1990) von A (Aach) bis Z (Zwota).

wapler.jpg

Die Schwerpunkte unseres Hauses sind angewandte Kunst, Antiquitäten und Design.
Darüber hinaus sind wir auf Nachlässe und Sammlungen spezialisiert.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der „alten Stuttgarter Gipsfabrik“.

sieberslogo.jpg

"Öphila", Österreichs führendes, internationales Auktionshaus für klassische Philatelie und Postgeschichte liegt mitten im Herzen Wiens und besticht durch außerordentliche Qualität an philatelistischem Wissen.

oephila_logo.gif