Merkliste   Warenkorb     
  • Schiffspost (28)
  • Katalogsuche

  • (von-bis Suche möglich)
  • Preissuche
  • Von
    Bis
Seite 1 2       Nächste Seite
Sammlungen und Posten Schiffspost
Bestell-Nr.
9223-A83-43E

Beschreibung

SCHIFFSPOST - 1933/94, umfangreiche Spezialsammlung von herrlichen Briefen und Karten "MS EUROPA" in zwei Lindner-Ringbindern sehr schön mit Beschriftung aufgezogen, dabei viele herrliche Belege, interessante Frankaturen und Abstempelungen etc. Eine dekorative Kollektion, wie sie in dieser Reichhaltigkeit selten angeboten werden kann!

Anbieter

Gert Müller Auktionen

Saalauktion

Ausruf:

300.00 EUR

Bestell-Nr.
9383-A362-962

Beschreibung

SCHIFFSPOST - Slg. v. nach Ang. rund 900 Belegen incl. vieler Cachets bzw. SST. in 5 Alben/Ordnern, dabei auch eine Slg. zum Hamburger Hafen.

Anbieter

Götz Int. Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

200.00 EUR

Bestell-Nr.
9255-A349-1127

Beschreibung

1967-75 - "Gelbe Flotte", Post vom "Großen Bittersee": Eindrucksvolle Sammlung von 42 Belegen Schiffspost in die bzw. aus der Heimat an die wegen des Sechstagekrieges und der deswegen verhängten Seeblockade festsitzenden Schiffe. Die "Festsetzung" der Boote dauerte über acht (!) Jahre, die Besatzungen wurden alle sechs Monat ausgestauscht. Beeindruckende Dokumentation, angereichert mit reichlich Original-Zeitungsausschnitten sowie Wikipedia-Ausdruck

Anbieter

Schwanke GmbH

Saalauktion

Ausruf:

500.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-5988

Beschreibung

NIEDERLANDE: 1828, kompletter Faltbrief von AMSTERDAM (roter L1 "SHIP" und "AMSTERDAM") via LONDON ("SHIP LETTER LONDON") nach LIVERPOOL und weiter nach BOSTON (roter Ank.-Stpl.)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-5989

Beschreibung

1836, VIA DI MARE LEVANTE, roter Ovalstempel auf komplettem Faltbrief von Livorno nach Genua

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

60.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-5990

Beschreibung

1837, folded letter with red oval postmark "POST PAID SHIP LT. SYDNEY NO 7 1837" nach London, on back red R2 "INDIA LETTER / RAMSGATE", very good condition

Automatisch generierte Übersetzung:
1837, Faltbrief mit roter, ovaler Poststempel "POST PAID SHIP LT. SYDNEY kein 7 1837" nach London, auf Rückseite rot R2 "Indien Brief / RAMSGATE", sehr gute Erhaltung

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-5997

Beschreibung

HAITI 1904: "HAMBURG AMERIKA LINIE JUN/13/1904/ATLAS DIENST-D. ALENE." blauer L3, klar a. 10 C. Bedarfsbrief (waagerechter Bug) von JEREMIE nach Hamburg, via New York. Rarer Stpl.

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

140.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-5999

Beschreibung

1912, SHIP MAIL IN THE BLACK SEA, Quintuple-weight cover to BERGEN, Norway, from crew-member or passenger on s.s. "SYGNA", Olaf Olsen Line, Bergen, 2k, 7k (4) and 10k (2) stamps cancelled at Black sea port of NOVOPROSSIISK. (M)

Automatisch generierte Übersetzung:
1912, Bordpostaufgabe in den schwarzen Zahlen Meer, verfünffachen-Gewicht Brief nach BERGEN, Norwegen, ab Besatzungsmitglied oder Fahrgast auf S.S. "SYGNA", Olaf Olsen Linie, Bergen, 2k, 7k (4) und 10k (2) Briefmarken entwertet in schwarz Meer Hafen von NOVOPROSSIISK. (M)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-5999A

Beschreibung

AUS WESTINDIEN HAMBURG.DAMPFER ÜBER CÖLN", EKr. zweimal klar auf 10 Pfg. Ganzsachenkarte mit Text (datier Havre) und Bahnpost-Stempel "CÖLN-VERVIERS ZUG 31 24.5.13" als Entwerter nach Leeheim mit Ankunftsstempel, Pracht

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

120.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-5999B

Beschreibung

KOLBERG 1 (OSTSEEBAD) 30.7.29", Tagesstempel als Entwerter auf Brier aus Bornholm mit dänischer Frankatur und nebengesetztem L1 "PAQUEBOT" in schwarz nach Goldberg, Schlesien, kleine Spuren, selten!

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-18093

Beschreibung

1898/1955, Sammlung von 9 Belegen plus einem Briefstück der Anrainerstaaten mit verschied. Schiffspostabstempelungen bzw. -kennungen, dabei auch eine farbige kleine Landkarte des Bodensees um 1900 (M)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

80.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-18096

Beschreibung

1848/1970 (ca.), abwechslungsreicher Posten Schiffspost aus aller Welt, insgesamt ca. 250 Belege, ab der Vorphilatelie, schöner Teil Deutsche Schiffspost, Nordeuropa und Übersee auch immer wieder mit interessanten und besseren Stücken, bitte unbedingt ansehen! (S)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

500.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-18097

Beschreibung

1897/1982, SCHIFFAHRT + MARINE: Ineressante Partie von über 50 Briefen und Karten aus 10 Ländern mit Sonder- und Ereignis-Stempeln, dabei interessante Sonderbelege und Aufgaben. Dazu NDLL-Fahrpläne Postdampfschiffahrt (3) und 1 Sammelbild. (S)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

120.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-18098

Beschreibung

1910/90 (apprx.), USA: comprehensive stock in 43 boxes with covers, stationeries, picture postcards, newspaper cut-outs, original pictures from the ships & some other specialities, alphabetically sorted by ship names "U.S.S. 31 - U.S.S. Zeus" with first day covers, different cachets, nice illustrated covers (partly hand painted), airmail covers, registered letters, several destinations, censored letters and a lot of other interesting things in partly different condition. All covers (a few with content) are single packed in plastic sleeves and including many better items. A great and enormous old american dealer stock, perfect for reselling! (palett/Palette) (1 Pal.)

Automatisch generierte Übersetzung:
1910 / 90 (apprx. ), USA: umfassende Bestand in 43 Kisten mit Umschlägen, Papierwaren, Ansichtskarten, Zeitung beschnittenen-Opposition, ursprünglich Bilder von dem Schiffe & ein paar andere Spezialitäten, alfabetisch einsortierte durch Schiff Namen "U.S. S. 31 - U.S. S. Zeus" mit FDCs, verschiedene Stempeln, nett Schmuckumschlägen (teils handgemalt), Luftpost Umschläge, Einschreibebriefen, mehrerer Destinationen, Zensurbriefen und viel andere interessant Dinge in teils verschiedene Erhaltung. Alle Umschläge (ein paar mit Inhalt) sind einzeln gepackt in Kunststoff Hülsen und inklusive viele bessere Stücke. Ein großartig und enorme alt amerikanisch Händlerbestandes, fehlerfrei für weiterverkaufen! (palett / Palette) (1 Pal. )

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

6500.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-18098A

Beschreibung

1916/78 ca., USA : MARINE-SCHIFFSPOST, etwas über 700 Belege, dabei Jungfernfahrten, Einsätze, besondere Manöver, etc. Nahezu alle Schiffstypen sind vertreten: Schnellboote, Fregatten, Versorgungsschiffe, Schlachtschiffe und U-Boote wie z.B. die "Polaris". Die meisten Belege haben auf der linken Seite ein gedrucktes oder gestempeltes Cachet wie z.B. "U.S.S. SWALLOW in ALASKAN WATERS 1934" oder auch "U.S.C.G.C. NORTHWIND Operation Deepfreeze" und dazu den Schiffspoststempel. Dabei sind viele unterschiedliche Stempeltypen vertreten. (K)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

300.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-18099

Beschreibung

1917-41, 13 paquebot / ship covers and 2 booklets, many Palestine destinations, a scarce ans unusual group, for the specialist (T)

Automatisch generierte Übersetzung:
1917-41, 13 paquebot / Schiff Umschläge und 2 Hefte, viele Palästina Destinationen, eine seltene ans ungewöhnlich Zusammenstellung, für den Spezialisten (T)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

200.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-18100

Beschreibung

1960/80 (ca.) Sammlung mit ca. 1000 Schiffpost-Belegen und AK mit Schiffpoststempeln, dabei viele ältere Belege, nette Fundgrube für den Schiffpost-Sammler (K)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

300.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-18101

Beschreibung

US - NAVY, tolle Sammlung mit über 1.000 Briefen und Belegen nach Schiffstypen und Bugnummern sortiert auf selbst gestalteten DIN A4 Blättern in Klarsichthüllen, die in 10 Schnellheftern untergebracht sind. Dabei sind nahezu sämtliche Typen vertreten: BD-CV-CG-GGN-DDG-DE (DL-ER)-Igel, FF-FSG-LCC-LHA-LHD-LKA-LPD-LPH-LSD-LST-P, etc. Ein sehr vielfältiges Los für den Spezialisten. (K)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Bestell-Nr.
9081-A30-21714

Beschreibung

1836/1977, interessantes Konvolut mit 15 Belegen und etlichen Briefstücken im Album. Dabei Briefe ab Vorphilatelie, u.a. Brief von Pernambuco nach USA mit rotem L1 SHIP, Faltbrief von Poughkeepsie mit L1 STEAM BOAT nach New York, Post aus Indien, Schiffs-Brief-Post Hamburg von 1846, Cuba, Niederlande usw. (A)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Bestell-Nr. Michel
9081-A30-5999C DR 101

Beschreibung

1918 selt. U-Bootpost Briefstpl. "S.M. U.B." auf Consulatsbrief Deutsches Konsulat in Spanien, Brief mit U-Boot von Spanien nach Deutschland, adressiert an ein Bankhaus in Braunschweig, über Bankvermittlung mit 15 Pf ( etw. stockig) frankiert und Aufgabestpl. Kiel, alte Beschreibung liegt bei, kaum bekannte Rarität.

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

1800.00 EUR

Bestell-Nr. Michel
9081-A30-5995 DR 55

Beschreibung

1902, klarer Ovalstempel DT. AMER. SEEPOST / BREMEN - NEW YORK / V / 22.2.02 auf 5 Pf. Germania auf entspr. Color-Präge-AK vom Dampfer Kronprinz Wilhelm bei der Amerikafahrt Februar 1902

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

60.00 EUR

Bestell-Nr. Michel
9081-A30-5991 GB SG 54 (2)

Beschreibung

1855 TRANSATLANTIC MAIL by CUNARD LINE: Prepaid double rate letter from Upper Mill, Saddleworth, Manchester (17 Aug 55) to New York by British packet per Cunard's "Canada" via Boston, franked with two cut-to-shape singles of embossed 1s. pale green tied by Manchester duplex, with "10 CENTS" (h/s) due to USA. Ex Tabeart (on his page). (M)

Automatisch generierte Übersetzung:
1855 transatlantischen Briefpost bei Cunardlinie: vorausbezahlt Doppelporto Brief ab ober Mühle, Saddleworth, Manchester (17 Aug 55) nach New York bei Britisch packet per Cunards "Kanada" über Boston, frankiert mit zwei beschnittenen-bilden Einzelmarken von geprägt 1s. blaßgrün entwertet mit Manchester Duplex-Stempel, mit "10 CENTS" (h / s) Gebühr in die USA. Ex Tabeart (auf seiner Blatt). (M)

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Bestell-Nr. Michel
9081-A30-5994 Italien 69

Beschreibung

1898, PAQUEBOT S.S.ANDRASSY, violettgrauer L2 der ungarischen Adria-Schiffspost auf Brief mit EF 25 C blau Umberto von Catania, 3.2.1898, nach Fiume, Pracht.

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

60.00 EUR

Bestell-Nr. Michel
9081-A30-5993 Norwegen

Beschreibung

1885 (10.8.), NORWEGEN/DÄNEMARK: norwegische 10 Öre GS-Postkarte entwertet mit Dreiring-Nummernstempel '1' von Kopenhagen sowie nebengesetzten Rundstpl. 'K. / OMB 1' adressiert nach Westerland/Sylt, inter. und dekoratibe Kombination!

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Bestell-Nr. Michel
9081-A30-5996 Russland

Beschreibung

1903, OSTSEE-SCHIFFSPOST: Ansichtskarte mit russ. 3 Kop.-Frankatur entwertet mit kyrill. Kastenstempel 'FRA FINLANDIA' sowie Transitstempeln von St. Petersburg (12.4.1903) und Riga (13.4.1903), sehr saubere und dekorative Karte

Anbieter

Gärtner Christoph Auktionshaus

Saalauktion

Ausruf:

250.00 EUR


Seite 1 2       Nächste Seite
Aktuelle Zeit:  30.01.2015 - 03:37 Uhr MET (S)